Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Bachelor-Studium in München

Jetzt Studienplatz zum Wintersemester sichern!

Infotag besuchen

Die Freizeitbranche boomt – Deutschland ist Reiseweltmeister

Infotage: Sie haben noch keinen Studienplatz?

Jetzt bis 18. Oktober einschreiben!

Voller Spannung blickt die Branche jährlich auf die Tourismusanalyse. Wie wird sich die Reisesaison entwickeln? Wie sehen die Urlauberprofile aus? Starke Ideen sind gefragt – vom Boutique-Hotel bis zum Canyon Skywalk und der Touristik-App. Die Tourismusbranche wurde von der Digitalisierung erfasst, von der einfachen Onlinebuchung bis hin zur Vermarktung auf Reiseportalen. Reiseveranstalter, internationale Hotels und Eventagenturen suchen händeringend innovative Tourismus-, Hotel- und Eventmanager. Sie schaffen mit neuen Produkt- und Vertriebskonzepten die Grundlage für den Erfolg von Tourismus-Portalen, Urlaubs-Destinationen und der Hotellerie.

Campus-Vorteile

  • Studiengruppen in Klassengröße
  • Praxis-Projekte mit starken Marken
  • Workshops, Sprach- und Sportangebote
  • Dozenten aus der Wirtschaft
  • Einzigartige Studenten-Events

Dein Studienerlebnis im interaktiven Video

Erlebe Dein praxisnahes Studium am Campus M21 live und in Farbe! Klick Dich durch Dein ganz persönliches Studienerlebnis und bestimme den Verlauf des Videos. Du entscheidest wohin die Reise geht.


Infotag besuchen

Campus M21 persönlich und live erleben!

Infomaterial anfordern

Gratis per Post oder E-Mail.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

NETZWERK FÜR DIE KARRIERE
Marvin Ehaus, Bachelor-Absolvent und Management-Trainee bei Hilton Hotels

» Über den Campus kam ich als Werkstudent zu Hilton und konnte dort nach meinem Bachelor-Abschluss als Trainee durchstarten. «

Hier kommt man hoch hinaus
Prof. Dr. Bernd Oliver Schmidt, Dozent

» Die Herausforderungen der Praxis lassen sich durch strukturiertes Handeln, wie es im Studium am Campus M21 gelernt wird, lösen. «

Kampagne für das Althoff Seehotel Überfahrt
Julia Wallner, Studentin

» Genau das stelle ich mir unter ‚praxisnah studieren' vor: Mit unserem Wissen und unseren Ideen entwickelten wir eine Kampagne für das Hotel und präsentierten diese unter anderem dem F & B- und General Manager. «

Praxis-Projekte im Tourismus- Hotel- und Eventmanagement Studium

Praxis und individuelle Förderung der Studierenden stehen im Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement Studium im Mittelpunkt. Die Studierenden gehen mit Leidenschaft allen branchenrelevanten Themen nach, z.B.:

  • Wie wird professionelles Online-Marketing für Hotels und Touristikunternehmen gestaltet? 
  • Welche Zielgruppen buchen Pauschalreisen und welche Individual-Angebote?
  • Wie nutze ich Events und Stage Entertainment im Destinationsmarketing?

Das Bachelor-Studium dauert sechs Semester und setzt sich aus verschiedenen Studien-Modulen zusammen. Für jedes Modul erhalten Sie Credits (ECTS). Insgesamt sind für den Bachelor of Arts (B.A.) 180 Credits zu erreichen. Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts im Studiengang Business Management der Hochschule Mittweida ab.

 

Ausgewählte Studieninhalte

  • Internationales Hotelmanagement
  • Event-, Messe- und Kongressmanagement
  • Tourismusmanagement und –marketing
  • Destinationsmanagement und –marketing
  • Freizeitpsychologie und Tourismuswirtschaft
  • Betriebswirtschaft und Marktforschung

Studienprogramm einblenden

Studienprogramm

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

1. - 4. Semester
Spezialisierungsmodule Basismodule

Event-, Messe- und
Kongressmanagement

10 Credits

Freizeitpsychologie
und Tourismuswirtschaft

5 Credits

Spezielles Recht und Steuern in Tourismus

5 Credits

Tourismusmanagement
und -marketing

10 Credits

Internationales
Hotelmanagement

5 Credits

Destinationsmanagement
und -marketing

5 Credits

Wissenschaftliches Arbeiten

5 Credits

Marktforschung

5 Credits

IT- & Datenmanagement

5 Credits

Volkswirtschaftslehre

5 Credits

Recht

5 Credits

Kommunikationsmanagement

5 Credits

Betriebswirtschaft I

5 Credits

Betriebswirtschaft II

5 Credits

Betriebswirtschaft III

5 Credits

Marketing I

5 Credits

Marketing II

5 Credits

Führung & Leadership

5 Credits

Unternehmensführung I

5 Credits

Unternehmensführung II

5 Credits

Agenturarbeit

5 Credits

Kampagnenmanagement

5 Credits

Projektmanagement

5 Credits

5. Semester

Wirtschaftswissenschaftliche Theorien und Modelle

5 Credits

Reflexionsmodul

5 Credits

Wissenschaftliches Publizieren

5 Credits

Gründungsmanagement

10 Credits

Lehrprojekt Unternehmen
(„Praktikum“) – mind. 12 Wochen – auch im Ausland möglich

15 Credits

6. Semester

Bachelorprojekt („Bachelor-Arbeit“) – in Kooperation mit Unternehmen möglich

15 Credits


Vollständiges Studienprogramm

In 6 Semestern zum Bachelor

  • Semester 1-4: Praxisnahes Studium am Campus M21 in München.
  • Semester 5: Ausgewählte Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida; anschließend mindestens 12-wöchiges Praktikum, gerne auch im Ausland.
  • Semester 6: Bachelor-Arbeit – gerne auch im Unternehmen.

Ihr praxisnaher Studientag

  • Der Studientag beginnt um 9 Uhr und endet um 16 Uhr.
  • Ein Studienfach pro Tag.
  • Kleine, dialogorientierte Studiengruppen und moderne Lehrmethoden.
  • Fachexkursionen, Gastvorträge und Projekte mit unseren Partnern.
  • Mentoring-Angebot zu Studieninhalten und Karriere-Chancen.
Infotag besuchen

Campus M21 persönlich und live erleben!

Infomaterial anfordern

Gratis per Post oder E-Mail.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Die Branche wächst. Der Bedarf an hervorragend qualifizierten Tourismus-, Hotel- und Eventmanagern ist riesig. Das Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven, z. B. in den nachfolgenden Bereichen:

  • Sales and Marketing Management
  • Tourismusdirektionen
  • Hotel- und Destinationsmanagement
  • Produktmanagement
  • Event- und Kongressmanagement

Kathrin Sorg,
Bachelor-Absolventin

In drei Schritten zu Ihrem Bachelor-Studium

  • 1. Zum Infotag anmelden
  • 2. Beim Infotag am Bewerbungsverfahren teilnehmen
  • 3. Ins Bachelor-Studium starten

Infotag: Campus M21 persönlich erleben!

  • Gespräch mit Studenten, Dozenten und Mitarbeitern
  • Vorstellung des praxisnahen Studienangebots
  • Campus-Führung und individuelle Studienberatung
  • Unverbindlich und kostenlos
  • Teilnahme am Bewerbungsverfahren
Am Infotag bewerben

3528

Am Campus M21 können Sie aus einem attraktiven und kostenlosen Zusatzangebot wählen.

Sprachkurse

Fremdsprachen sind ein Karriere-Plus! Campus M21 bietet Ihnen die Möglichkeit, freiwillig Sprachkurse zu belegen. Der Unterricht wird von renommierten Sprachschulen durchgeführt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen einen Vorsprung bei der Bewerbung für Praktika und Jobs verschaffen kann.

Eine Auswahl der Sprachangebote:

  • Business English Level 1 (Anfänger)
  • Business English Level 2 (Fortgeschrittene)
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • weitere Sprachangebote auf Wunsch (mindestens 10 Teilnehmer)

Workshops

Ein fundiertes Fachstudium ist eine solide Basis für den Berufseinstieg. Wir bieten Ihnen aber weit mehr: Am Campus M21 können Sie Ihre Persönlichkeit ganz individuell weiterentwickeln und mit Workshops und Seminaren den Grundstein für eine nachhaltige Karriere legen.

Eine Auswahl der Workshops:

  • Assessment Center mit Matthias Malessa (adidas)
  • Kommunikations- und Präsentationstraining
  • Excel, Powerpoint, Word, Projektmanagement-Tools
  • Sponsoring gezielt und erfolgreich einsetzen
  • eSport - der Sport der Zukunft?

Sportangebot

Neben Fußball und Volleyball, sind Bouldern und Yoga nur ein Teil des Sportangebots am Campus M21. Wöchentlich treffen sich Studenten nach den Lehrveranstaltungen und gehen gemeinsam ihren Hobbys nach.

Eine Auswahl der Sportaktivitäten:

  • Laufgruppe: Ziel Sport Scheck-Halbmarathon
  • Fußball-Team: Cup der Privaten in Berlin
  • Beachvolleyball im Sommer und Winter (in der Beach-Halle)

Events

Egal ob Sommerfest oder Weihnachtsfeier:
Campus M21 steht für einzigartige Events rund um das Studium (eine Auswahl):

  • Das "Frühlingserwachen" zum Start ins Sommersemester
  • Der Markentag als Networking Event
  • Der Elite Award als Oscar-Nacht
  • Das Sommerfest
  • "O' zapft is" zum Start ins Wintersemester
  • Die Weihnachtsfeier


Zu den Events

3526