Mein Studiengang

Online-Studienberater

Mein Campus

Mein Ansprechpartner:
Stefan Wiedemann
Leiter Studienberatung

089-54 04 12 20
Dachauer Straße 124
80637 München

Frage stellen

Wirtschafts- und Werbepsychologie | Bachelor-Studium

Emotionen beeinflussen Konsumverhalten und Arbeitswelt

Im Supermarkt-Regal greifen Sie zu Coca-Cola statt Pepsi, Abercrombie ist Kult, Red Bull cool und Apple ein Must-have. Die emotionale Gestaltung von Marken und Produkten bestimmt unsere Wahrnehmung und beeinflusst unsere Kaufentscheidungen. In der Studienspezialisierung Wirtschaftspsychologie und Werbepsychologie gehen Sie der Markt- und Konsumentenforschung auf den Grund. Sie lernen, wie der Mensch im Wirtschaftsleben tickt, wie Mitarbeiter richtig ausgewählt, motiviert und gefördert werden. Mit diesem Werbe- und Wirtschaftspsychologie Studium treffen Sie auf offene Türen z.B. in der Markt- und Konsumforschung, bei der Personalentwicklung und in Werbeagenturen.

Ihr Studium im Überblick

Studienzentrum München + Nürnberg
Abschluss Bachelor of Arts, B.A.
Studiengang Business Management
Regelstudienzeit 6 Semester
Akkreditiert ja
Numerus clausus nein
Persönliche Beratung für Ihren Studienstart

Kontakt


Infotag besuchen

Campus M21 persönlich und live erleben!

Infomaterial anfordern

Gratis per Post oder E-Mail.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Studiengruppen in Klassengröße, praxisnah lernen mit motivierten Dozenten, persönliche Ansprache und klare Strukturen, ein moderner Campus in Top-Lage - so macht das Werbe- und Wirtschaftspsychologie Studium Spaß und bringt viel. Der nach internationalen Standards akkreditierte Bachelor of Arts ist ein für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor-Abschluss können Sie den Master machen. Auch die Promotion steht Ihnen offen. Mit Leidenschaft gehen unsere Studierenden allen wichtigen Themen nach: Welche Rolle spielen Emotionen bei der Kaufentscheidung? Welche Strategien gibt es bei der modernen Produktentwicklung? Wie können Unternehmen eine starke Arbeitgebermarke aufbauen? Wie kann die Zufriedenheit von Mitarbeitern langfristig gesteigert werden?

Das Bachelor-Studium dauert sechs Semester und setzt sich aus verschiedenen Studien-Modulen zusammen. Für jedes Modul erhalten Sie Credits (ECTS). Insgesamt sind 180 Credits zu erreichen. Nach dem erfolgreichen Abschluss wird Ihnen der Bachelor of Arts (B.A.) einer staatlichen Hochschule verliehen.

 

 

Ausgewählte Studieninhalte:

  • Grundlagen Wirtschaftspsychologie
  • Organisationspsychologie und Organisationsentwicklung
  • Werbemanagement
  • Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Werbe- und Konsumentenpsychologie
  • Forschungsmethoden und Evaluation
  • Betriebswirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Recht

Studienprogramm einblenden

Das Studium der Wirtschafts- und Werbepsychologie am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Unter anderem für Microsoft, Wrigley und Active Nutrition. Auf die realen Praxis-Projekte kommt es an - Planspiele reichen nicht! Das 12-wöchige Praktikum in Unternehmen, Agenturen oder Unternehmensberatungen ist oft der Schlüssel für den Berufseinstieg.

Markenpartner auf Top-Niveau

Das Studium der Wirtschafts- und Werbepsychologie am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Unter anderem für Microsoft, Wrigley und Active Nutrition. Auf die realen Praxis-Projekte kommt es an - Planspiele reichen nicht! Das 12-wöchige Praktikum in Unternehmen, Agenturen oder Unternehmensberatungen ist oft der Schlüssel für den Berufseinstieg.

Erleben Sie Praxis live durch Klick auf ein Logo unserer Projekt-Partner.

Zur Übersicht aller Praxis-Projekte.

X

Networking mit Campus-Absolventin bei Microsoft

Ständig auf Skype erreichbar sein. Keine festen Kernarbeitszeiten. Kein fester Arbeitsplatz. Tracking-Funktion im Firmenhandy. X-Box-Stationen, wohnzimmerartige Chill-out-Zonen. Daneben ein Fitnessstudio mit Sauna, eine ansprechende Kantine, ein hauseigenes Café und eigene Eltern-Kind-Arbeitszimmer. So sieht die futuristische Unternehmenskultur in den Microsoft Headquarters in München aus. Und mittendrin ist Campus M21-Absolventin Bianca Bauer, Communications Manager Social Business. Sie ist für die interne Kommunikation sowie für die Social-Media-Kanäle des Unternehmens verantwortlich. Die Studierenden im Studium Wirtschafts- und Werbepsychologie erlebten das futuristische Arbeitsmodell des IT-Giganten im Rahmen einer Fachexkursion im Studienmodul Organisationspsychologie und Organisationsentwicklung. Bianca Bauer nahm sich viel Zeit, um mit der Studiengruppe spannende Insights rund um das Unternehmen zu teilen.

X
Wirtschaftspsychologie Studium

Insider Knowhow vom Wrigley-Experten

Einen interessanten Einblick in die Praxis gewannen die Studierenden bei einem spannenden Gastvortrag von Dominik Thiele, ehemaliger European Brand Director Oral Care bei Wrigley. Der erfahrene Manager teilte viele interessante Praxis-Beispiele aus seinem Berufsalltag bei dem erfolgreichen US-Kaugummi-Konzern. Besonders seine Ausführungen zur Übernahme von Wrigley durch Mars, dem weltweit größten Schokoladenproduzenten, faszinierten die angehenden Business Manager sehr. Dominik Thiele illustrierte die Herausforderungen, die die Unternehmensführung und die Mitarbeiter bei der Übernahme bewältigen mussten. Der Experte teilte wertvolles Insider Knowhow über zwei unterschiedliche Unternehmenskulturen von Wrigley und Mars, die bei der Akquisition in Einklang gebracht werden mussten.

X

Praxis-Projekt mit Campus-Absolvent der Active Nutrition International

Bastian Koch stellte der Studiengruppe seinen Aufgabenbereich als Brand Manager Digital vor und gab Einblicke in die Arbeitsweise innerhalb eines international agierenden Unternehmens. Mit konkreten Beispielen aus seinem Arbeitsalltag durchleuchtete der Campus-Absolvent alle Facetten des Digital Brandings. Dabei ging Bastian Koch vor allem auf digitale Trends und Herausforderungen im Sport Nutrition Bereich ein. Nach dem packenden Vortrag erarbeiteten die Studenten in kleinen Gruppen konkrete Analysen, digitale Konzepte und Maßnahmen innerhalb der Sporternährungsbranche. Im Anschluss präsentierten die Gruppen ihren Pitch dem Kunden Bastian Koch.

3457

In sechs Semestern zum Bachelor

  • Semester 1-4: Praxisnahes Studium am Campus M21 in München oder Nürnberg.
  • Semester 5: Ausgewählte Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida; anschließend mindestens 12-wöchiges Praktikum, gerne auch im Ausland.
  • Semester 6: Bachelor-Arbeit – gerne auch direkt in einem Unternehmen.

Ihr praxisnaher Studientag

  • Der Studientag beginnt um 9 Uhr und endet um 16 Uhr.
  • Ein Studienfach pro Tag.
  • Kleine, dialogorientierte Studiengruppen und moderne Lehrmethoden.
  • Fachexkursionen, Gastvorträge und Projekte mit unseren Partnern.
  • Mentoring-Angebot zu Studieninhalten und Karriere-Chancen.
  • Mittagspause: Gemeinsames Kochen in den Bistros oder das vielfältige kulinarische Gastronomie-Angebot rund um den Campus genießen.
Kategorien: /Studiengänge/Wirtschafts_und_Werbepsychologie

Praktikum bei BMW

"Mein Highlight ist die Erstellung eines Tools für die Planung und Steuerung der internationalen Presseveranstaltungen."
Lana Fischer, Studentin

Praxisnahe Lehre

"Der Campus M21 bietet durch die Lehre sowie praxisnahe Kontakte hohe Potenziale und kreative Ideen werden gefördert."
Dr. Maximilian Rapp, Dozent

Praktikum in Stockholm

"In meinem Praktikum bei BMW war ich im Brand Management für die Website der skandinavischen Länder zuständig."
Katharina Korbelius, Absolventin


Dr. Sandra Ebert

Wirtschaftspsychologie

ehemals arsEdition

Dr. Dominik Rossmann

Marketing und Forschungsmethoden

Ulysses – Web-Tourismus und OSST

Jana Hille

Werbe- und Konsumentenpsychologie

ehemals Galerie Thomas

Am Campus M21 können Sie aus einem attraktiven und kostenlosen Zusatzangebot wählen.

Sprachkurse

Sprachen

Fremdsprachen sind ein Karriere-Plus! Campus M21 bietet Ihnen die Möglichkeit, freiwillig Sprachkurse zu belegen. Der Unterricht wird von renommierten Sprachschulen durchgeführt. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen einen Vorsprung bei der Bewerbung für Praktika und Jobs verschaffen kann.

Eine Auswahl der Sprachangebote:

  • Business English Level 1 (Anfänger)
  • Business English Level 2 (Fortgeschrittene)
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • weitere Sprachangebote auf Wunsch (mindestens 10 Teilnehmer)

Workshops

Sportangebot

3526

Infotag: Campus M21 persönlich erleben!

  • Gespräch mit Studenten, Dozenten und Mitarbeitern
  • Vorstellung des praxisnahen Studienangebots
  • Campus-Führung
  • Individuelle Studienberatung
  • unverbindlich und kostenlos
  • fakultativ: Teilnahme am Bewerbungsverfahren

> Infotag besuchen

Ihre Bewerbung: Studienplatz sichern!

  • Kein Numerus clausus, am Campus zählen Sie als Persönlichkeit
  • Schriftlicher Test über 70 Minuten mit den Parts Motivation, Allgemeinwissen und Kreativität
  • Aufnahmegespräch zum persönlichen Kennenlernen und zur Klärung individueller Fragen
  • Lebenslauf und letztes Schulzeugnis mitbringen
  • Die Zulassungsentscheidung erfolgt wenige Tage nach dem Bewerbungsverfahren
3528

Im Wirtschafts- und Werbepsychologie Studium erwerben Sie fundiertes Fachwissen und viel Praxiserfahrung. Sie schließen Ihr Studium mit einem nach internationalen Standards akkreditierten Bachelor of Arts ab. Networking mit den Profis aus der Praxis und Bewerbungs-Coaching sind im Studium am Campus M21 selbstverständlich. Zudem erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen für ein überzeugendes Auftreten. Dieses Werbe- und Wirtschaftspsychologie Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven.


Zum Beispiel in den Bereichen:

  • Marken-, Produkt- und Konsumforschung
  • Personalmanagement und Unternehmensberatung
  • Trainings und Coaching für Führungskräfte
  • Gründung eines Start-ups
  • Werbung und Medien

„Wichtigster Faktor im Recruiting ist die Motivation des Bewerbers. Kenntnisse psychologischer Typologien sind daher Grundvoraussetzung für eine Karriere im Coaching und im Personalmanagement. Es gilt, die richtigen Bewerber zu indentifizieren und Mitarbeiter zu motivieren.“

Tobias Trockel,
Bachelor-Absolvent und Recruitingcenter Manager bei der Goetzfried AG

Studiengruppen in Klassengröße

Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule

Praxis-Projekte mit starken Marken

Individuelle Förderung durch attraktive Zusatzangebote

Dozenten aus der Wirtschaft

Attraktive Studenten-Events

Telefon

E-Mail

Infotag

Infopaket