Mein Studiengang

Mein Campus

Mein Ansprechpartner:
Nicole Hartkamp

089-54 04 12 20
Dachauer Straße 124
80637 München

Frage stellen
Sportmanagement München studieren

Eventforschung Institut

Praxis-Projekt BIALOG - Round Table Ruhpolding

Wie steht die Bevölkerung Ruhpoldings zum Biathlon World Cup? Weicht die Einstellung der Bevölkerung von den Erwartungen des Publikums zum Event ab? Wie kann der Biathlon World Cup optimiert werden, um den Ansprüchen auf beiden Seiten gerecht zu werden? Mit diesen und weiteren Fragen befasste sich ein Studierender im Master-Studium Sport, Event und Gesundheit im Rahmen seiner Master-Arbeit in Kooperation mit dem Institut für Eventforschung. Studierende, die ihre Projekt-, Bachelor- oder Masterarbeiten mit dem Institut für Eventforschung realisieren, profitieren von seinem Netzwerk zu vielen Vereinen, Agenturen und Unternehmen. In diesem Fall kam derAuftrag von der Gemeinde Ruhpolding und der Ruhpolding Tourismus GmbH.

Das Forschungsprojekt umfasste vorab eine schriftliche Umfrage in der Bevölkerung. Ergebnis: Für die Ruhpoldinger gehört Biathlon zu ihrer Gemeinde, die sie als Wiege dieses Sports sehen. Es gibt kaum kritische Stimmen zur Veranstaltung - die Bürger könne sich Ruhpolding ohne diese Sportveranstaltung mit 30-jähriger Tradition kaum vorstellen. 

Im 2. Teil der Studie ging der Master-Student mit Online-Befragungen von 1.700 Besuchern des Sportevents der Publikumsanalyse auf den Grund. Dabei standen folgende Aspekte im Mittelpunkt der Befragung: Motive für den Besuch, Nutzung der Kommunikationsmittel, Verhalten auf dem Veranstaltungsgelände, Rolle des Biathlons in der Lebenswelt der Besucher, Zufriedenheit.  Ziel der Untersuchung war es, das Publikum möglichst präzise beschreiben zu können, um Marketingmaßnahmen, aber auch das Angebot generell künftig besser auf die Zielgruppen abstimmen zu können.

Die angehenden Tourismusmanager interessierten sich sehr für die Ergebnisse dieser Studie und luden Experten aus den Fachbereichen Tourismus- und Eventmanagement zum Präsentations- und Diskussionsevent "BIALOG - Round Table Ruhpolding" an den Campus M21 ein. Die Studiengruppe übernahm Verantwortung für Eventorganisation, Sponsoring und Moderation. Im Dialog mit den Branchen-Profis aus Politik, Sport-, Event-, und Tourismusmanagement nutzten die Studierenden die Möglichkeiten zum Networking für den Berufseinstieg.

Programm

Teilnehmer am Roundtable

Telefon

WhatsApp

E-Mail

Infotag

Infopaket