News

20.01.2015

Campus M21 Partnerhochschule würdigen langjährigen Dozenten, Preisstifter und Förderer Herbert Graus

Campus M21 Partnerschule Nach der Enthüllung des Schriftzugs. Foto: Hochschule Mittweida

Unser Professor Herbert E. Graus hat jetzt ein eigenes Fernsehstudio

Die Hochschule Mittweida, Partnerhochschule von Campus M21, benennt ihr supermodernes Fernsehstudio nach Professor Herbert E. Graus, Mitinitiator, Partner, Hochschullehrer und Ehrensenator am Campus. Hochschule und Fakultät Medien würdigen damit einen langjährigen Dozenten, Preisstifter und Förderer. Professor Herbert E. Graus ist Mitgründer und früherer Vorstand der ce Consumer Electronic AG. Seit dem Jahr 2000 ist er Lehrbeauftragter für Gründungsmanagement und Unternehmensführung an der Fakultät Medien, seit 2010 Honorarprofessor. Er berät und unterstützt Studierende und Absolventen beim Weg in die Selbständigkeit und stiftet seit 2007 jährlich den Herbert E. Graus Preis für aussichtsreiche Geschäftsideen Studierender. Am Campus M21 begeistert er Studierende in den Studienmodulen Soft Skills und Gründungsmanagement mit seinem bemerkenswerten Esprit, Engagement und Erfahrungsschatz

"Herbert E. Graus ebnet viele Wege zu erfolgreichen Karrieren, nicht nur in den Medien. Es ist konsequent, wenn der Weg ins großartige Fernsehstudio die Studierenden künftig an seinem Namenszug vorbei führt", begründet Rektor Professor Dr. Ludwig Hilmer die Entscheidung der Hochschule.


Die ganze Campus M21 - Community gratuliert Professor Herbert E. Graus zu dieser außergewöhnlichen Ehrung!

München

Infotage:
08.11.2017 - 16:00 Uhr
30.11.2017 - 16:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
08.11.2017 - 16:00 Uhr
30.11.2017 - 16:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!