Mein Studiengang

Mein Campus

Mein Ansprechpartner:
Nicole Hartkamp

089-54 04 12 20
Dachauer Straße 124
80637 München

Frage stellen

News

23.11.2017

#LOVEMYHOOD: Praxis-Projekt mit der Kultmarke Bench

Die angehenden Modemanager bereiten sich begeistert auf ihr Praxis-Projekt vor.| Foto: CM21

Die Modemarke Bench ist ein angesagtes Kultlabel bei vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Der lässige Casual-Look steht für urbanen Lifestyle und vereint mit der Mischung aus Design, Funktionalität, Alltagstauglichkeit und hochwertigen Stoffen perfekt die Ansprüche der Zielgruppe. Die angehenden Modemanager erleben die Marke nun hautnah im Rahmen eines spannenden Praxis-Projekts.

Erlerntes Know-How anwenden: Praxis-Projekte

Im Rahmen des Studienmoduls ‚Trendmanagement' entwickeln sie ein Kommunikationskonzept unter dem aktuellen Bench-Motto #LOVEMYHOOD, ein Wortspiel aus ‚neighbourhood' und ‚hoodie'. Eine super Möglichkeit, die erlernten Theorien im professionellen Trendmanagement anzuwenden. Ein weiteres Plus: Das Projekt-Briefing und die Ergebnis-Präsentation finden im Bench-Headquarter in München statt. Hier bieten sich den Studierenden faszinierende Branchen-Insights und hochinteressante Networking-Möglichkeiten für Praktika und Berufseinstieg.

Exklusive Einblicke: Fachexkursionen

Projekte mit starken Partnern zu realisieren ist ein Teil des Praxis-Anspruchs im Studium am Campus M21. Fachexkursionen zu Messen, Agenturen und Unternehmen sowie Gastvorträge von Branchen-Profis sind ebenso Bestandteil des ganzheitlichen Konzepts: Kürzlich erkundeten die Studierenden im Modemanagement-Studium zusammen mit ihrer Dozentin Christine Harzer die Interior Trends des jungen Online-Unternehmens WESTWING. Besonders beeindruckend war der exklusive Einblick in die Strukturen und Geschäftsfelder des Life-Style-Unternehmens. Im Januar erwartet die angehenden Modemanager dann ein ganz großes Highlight: Sie werden live auf der Berlin Fashion Week das internationale Modebusiness miterleben. Hier lernen sie, welche strategischen Abläufe sich hinter den Kulissen der angesagten Messe abspielen und welche Ziele die Labels mit ihren Fashion Shows verfolgen. Und vielleicht werden sie auch, wie Anfang dieses Jahres, den ein oder anderen Campus-Absolventen, der/die bereits im Modemanagement arbeitet, vor Ort treffen.

Packend: Gastvorträge von Branchen-Profis

Über den persönlichen Austausch mit Gastrednern ist schon etlichen Campus-Studenten der Berufseinstieg in die gewünschte Branche gelungen. Unvergesslich im Modemanagement-Studium ist beispielsweise der packende Gastvortrag von Lysander Oerlemans, General Manager LVMH Fragrance Brands Germany. Mit 125.000 Angestellten, 3.800 Geschäften weltweit und knapp 38 Milliarden Euro Umsatz ist LVMH der weltweite Branchenführer der Luxusgüterindustrie – und somit ein Unternehmen, für das viele Studierende im Modemanagement-Studium gerne arbeiten würden. Der charismatische Markenprofi Lysander Oerlemans erzählte den begeisterten Studierenden am Campus, wie Luxusmarken entstehen und wie man sie erfolgreich vermarktet.

Interesse geweckt? Hier erfahren Sie mehr über das Modemanagement-Studium.

Bachelor Studium

  Am Infotag erleben Sie den Campus M21 ganz persönlich und unverbindlich und können mit Dozenten und Studenten sprechen ...

München 13.01.2018 - 11:00 Uhr jetzt anmelden
Nürnberg 13.01.2018 - 11:00 Uhr jetzt anmelden

Bachelor Infopaket Gratis anfordern
Sie haben eine Frage? Kontakt

Master Studium

  Am Beratungstag erleben Sie den Campus M21 ganz persönlich und unverbindlich und können mit der Akademischen Leiterin der Master-Studiengänge sprechen...

München 10.01.2018 - 16:00 Uhr jetzt anmelden
München 29.01.2018 - 16:00 Uhr jetzt anmelden

Master Infopaket Gratis anfordern
Sie haben eine Frage? Kontakt

Telefon

WhatsApp

E-Mail

Infotag

Infopaket