Mein Studiengang

Mein Campus

Hochschule München Kontakt

Mein Ansprechpartner:
Nicole Hartkamp

089-54 04 12 20
Dachauer Straße 124
80637 München

Frage stellen

News

27.10.2017

Microsoft hautnah: Networking mit Campus-Absolventin

Microsoft hautnah erleben: Die Welt durch die Hololens fasziniert Studierende vollends. | Foto: Campus M21

Authentische Insights von Bianca Bauer, Communications Manager Social Business

Arbeiten wann und wo immer man will: Keine festen Arbeitszeiten. Keine festgelegte Wochenarbeitszeit. Kein fester Arbeitsplatz. Freiheit pur. Im Office: X-Box-Stationen, wohnzimmerartige Chill-out-Zonen. Daneben ein Fitnessstudio mit Sauna, eine ansprechende Erlebnis-Gastronomie, ein hauseigenes Café und eigene Eltern-Kind-Arbeitszimmer. Erreichbarkeit für die Kollegen: 24/7 via Firmensmartphone und via Skype. So sieht die futuristische Unternehmenskultur in den Microsoft Headquarters in München aus. Und mittendrin ist Campus M21-Absolventin Bianca Bauer, Communications Manager Social Business. Sie ist für die interne Kommunikation sowie für die Social-Media-Kanäle des Unternehmens verantwortlich. Die Studierenden im Studium Wirtschafts- und Werbepsychologie sowie im Digital Marketing Management erlebten das futuristische Arbeitsmodell des IT-Giganten im Rahmen einer unvergesslichen Fachexkursion. Bianca Bauer nahm sich zusammen mit zwei Kollegen viel Zeit, um mit der Studiengruppe spannende Insights rund um das Unternehmen zu teilen.

DAS Highlight: Die Welt durch die Hololens

Die Studierenden waren überrascht und fasziniert von der Unternehmenskultur. Mit Begeisterung testeten sie die einzelnen Stationen und Bereiche im Unternehmen und erkundeten zusammen mit Dozentin Dr. Sandra Ebert, Prof. Heinrich Wiedemann, Akademischer Leiter, sowie Prof. Dr. Sebastian Scharf, Akademische Leitung Qualitätsmanagement, den modernen Arbeitsalltag bei Mircrosoft. DAS Highlight: Die angehenden Manager erlebten die Welt durch die Hololens – das ist eine Mixed-Reality Brille, die dem Nutzer erlaubt, interaktive 3-D-Projektionen in der direkten Umgebung darzustellen. Schon heute setzen viele Microsoft-Kunden die Brille im Industriebereich zur Mitarbeiterschulung ein, aber die Anwendungsmöglichkeiten gehen weit darüber hinaus. Und in etwa drei Jahren wird eine neue, preisgünstige Hololens auf den Markt kommen, die auch für Privatleute erschwinglich sein wird und z.B. im Gaming eingesetzt werden kann.

Arbeitswelt der Zukunft

"Bei Microsoft konnten die Studierenden einen Blick in die Arbeitswelt der Zukunft werfen, die dort schon heute Realität ist. Die Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben, zwischen digitaler und realer Welt verwischen, bekannte Strukturen lösen sich auf. Das eröffnet neue Möglichkeiten, stellt aber auch neue, bisher unbekannte Anforderungen an die Arbeitnehmer", erklärt Dozentin Dr. Sandra Ebert. "Besonders spannend war es, Microsoft als unseren potentiellen Arbeitgeber kennenzulernen", freut sich Felix Schaudienst aus dem Digital Marketing Studium über die gebotenen Networking Chancen.

Micosoft Hololens: Holo-Tour erleben und verstehen

München

Infotage:
30.11.2017 - 16:00 Uhr
16.12.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
30.11.2017 - 16:00 Uhr
13.12.2017 - 16:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Telefon

WhatsApp

E-Mail

Infotag

Infopaket