Kick-off zum Sommersemester: Die Neuen starten durch

Euphorisch: Die Erstsemester im Business Management. | Foto: Campus M21

Fotogalerie

Die Campus-Community heißt die neuen Erstsemester Willkommen. Teambuilding, Spaß und spannende Impulse bestimmten den Kick-off der Studienstarter. Eine top-motivierte Gruppe angehender Businessmanager und Sportmanager ergänzt nun die Campus-Familie von 700 Studierenden im Studienzentrum München. „Praxisnahe Studiengänge. Kleine Gruppen. Netzwerk erweitern. Persönliche Betreuung. Tolle Lage. Meine Stärken stärken": In den „Warm-Up Workshops" nannten die Neuen diese Gründe für ihre Wahl des Management-Studiums am Campus M21.

„Entwickeln Sie Ihre Marke!"

Zusammen mit dem Campus-Team und den studentischen Moderatoren begrüßten Professor Heinrich Wiedemann, Akademischer Leiter, und Matthias Malessa, former chief human resource manager von adidas, die Studienstarter persönlich. "Menschen sind Marken. Jeder von Euch hat großartige, unterschiedliche Fähigkeiten, die nur darauf warten, gefördert zu werden. Nutzen Sie die Möglichkeiten am Campus, Ihre Marke zu entwickeln", inspirierte Prof. Heinrich Wiedemann die „Ersties". Auch Matthias Malessa, der jahrzehntelang die Unternehmenskultur von adidas prägte und jetzt als Dozent sowie als Authentic Leadership Coach junge Menschen begeistert, motivierte die neuen Studenten: „Finden Sie Ihren Sweet Spot, also die Schnittmenge davon, was Sie gut können und was Sie gerne machen. Arbeiten Sie an Ihren Stärken und bringen Sie Ihre neuen Kompetenzen in Ihr Team hier am Campus und später im Beruf ein. Profitieren Sie von der Schwarmintelligenz: Wir lösen Probleme viel schneller und effektiver im Team als individuell." Die Campus-Absolventinnen Franziska Heinritzi, Marketing & Sales bei WHITE Communications, und Melissa Möller, Master-Studentin am Campus M21, teilten authentische Einblicke in ihre Wege nach dem Bachelor-Abschluss.

Sportlicher Kick-off mit krönendem Abschluss

Fach-Coach Tanja Seitz organisierte diesen sportlich-aktiven Kick-off, damit sich die Neuen untereinander näher kennen lernen. Mit einer Foto-Challenge veranstaltete sie mit Studierenden aus den höheren Semestern Action-Spiele auf dem Olympiagelände, die für Begeisterung, Spaß und Team-Spirit bei den Erstsemestern sorgten. Bei der Siegerehrung auf dem Olympiaturm genossen die Studienstarter die grandiose Aussicht über München. Einem starken Start ins Sommersemester steht nun nichts mehr im Wege – das Campus M21-Team wünscht viel Erfolg!