Mein Studiengang

Online-Studienberater

Mein Campus

Mein Ansprechpartner:
Stefan Wiedemann
Leiter Studienberatung

089-54 04 12 20
Dachauer Straße 124
80637 München

Frage stellen

News

20.03.2018

Traum wahrgemacht: Werkstudentenstelle bei kicker ergattert

Michael Postl arbeitet mit Leidenschaft beim kicker.| Foto: Michael Postl

Michael Postl aus dem 4. Semester im Studium Sportjournalismus und Sportmanagement im Studienzentrum Nürnberg hat es geschafft: Über cleveres Networking sicherte er sich eine Werkstudentenstelle beim Sportmagazin kicker. Damit hat der angehende Sportjournalist wahrgemacht, wovon viele Kommilitonen träumen. Nun erzählt Michael, wie ihm der Einstieg gelang und welche Aufgaben er dort verantwortet:

Verloren im Meer der Initiativbewerbungen

„Im November 2016 bewarb ich mich schriftlich beim Sportmagazin kicker, doch Initiativbewerbungen erreichen die Redaktion naturgemäß viele. Drei lange Wochen kam keine Reaktion seitens des Verlages – die Hoffnung hatte ich da schon beinahe aufgegeben.

Chance genutzt: Networking beim Fußballspiel

So wollte es der Zufall, dass mich mein Nebenjob für die Fußballagentur IFX, bei der ich junge ausländische Spieler beim Training beobachte, sie bewerte und bei Gesprächen mit Verantwortlichen als Übersetzer unterstütze, zur TSG Roth brachte. Der Co-Trainer, Christian Biechele, ist zuständig für die Berichterstattung über den 1. FC Nürnberg und Leiter der Zweitligaredaktion beim kicker. Im Gespräch über meinen Spieler ließ ich mein Interesse an einem Engagement beim kicker durchklingen und fragte, wie es denn mit meiner Bewerbung aussähe. Er erinnerte sich tatsächlich daran und lud mich für den kommenden Tag in die Redaktion ein.

„Der Sprung ins kalte Wasser hat mir den Weg für die Zukunft geebnet"

Seit jenem Sonntag im Dezember 2016 arbeite ich nun beim kicker – ein Traum, der mich seit meinem Abonnement-Abschluss 2009 begleitet hatte! So wusste ich im Bewerbungsgespräch offenbar zu überzeugen, denn man ließ mich von Anfang an Texte redigieren, Überschriften und Einleitungen schreiben und Noten von Live-Spielen eintragen. Dass diese Beschäftigung für das Studium ein Volltreffer ist, muss ich wohl kaum betonen – die Themen der Projektarbeiten in den praxisnahen Sportjournalismus- und Sportmanagement-Fachmodulen sind Teil meines Berufs. Mit der Zeit übertrug mir das Magazin immer mehr Verantwortung und heute verfasse ich eigene Texte, finde Themen und edelfedere Beiträge. Die freie Mitarbeit in Liga 2, 3 und 4 übe ich noch immer mit größter Leidenschaft aus – der Sprung ins kalte Wasser hat sich gelohnt und mir den Weg für die Zukunft geebnet." Michael Postl aus dem Sportjournalismus-Studium am Campus M21 in Nürnberg


Bachelor Studium

  Am Infotag erleben Sie den Campus M21 ganz persönlich und unverbindlich und können mit Dozenten und Studenten sprechen ...

München 10.01.2019 - 15:30 Uhr jetzt anmelden
Nürnberg 19.01.2019 - 10:30 Uhr jetzt anmelden

Bachelor Infopaket Gratis anfordern
Sie haben eine Frage? Kontakt

Master Studium

  Am Beratungstag erleben Sie den Campus M21 ganz persönlich und unverbindlich und können mit der Akademischen Leiterin der Master-Studiengänge sprechen...

München 09.01.2019 - 16:00 Uhr jetzt anmelden
München 22.01.2019 - 16:00 Uhr jetzt anmelden

Master Infopaket Gratis anfordern
Sie haben eine Frage? Kontakt

Telefon

E-Mail

Infotag

Infopaket