News

17.09.2016

Die Campus-Familie: Vom Gipfelstürmer zum Jazz-Gitarristen

Studieren am Campus M21Professor Heinrich Wiedemann (Mitte) ist leidenschaftlicher Gipfelstürmer: beruflich wie auch privat. | Foto: Campus M21

Der persönliche Kontakt und die individuelle Förderung der Studierenden ist uns ein Herzensanliegen am Campus M21. Wir sind keine anonyme Universität, sondern ein Campus mit menschlichem Angesicht. Hier stellen wir einen Teil der Campus-Familie vor - in sehr persönlichen Portraits.

Der Gipfelstürmer: Professor Heinrich Wiedemann, Akademischer Leiter am Campus M21

"Die Leidenschaft für junge Menschen steckt ganz tief in meiner DNA; Sport gibt mir viel Kraft und Inspiration", erklärt Professor Heinrich Wiedemann, wenn man ihn fragt, was ihn antreibt. Er ist Hochschullehrer, Forscher, Vorsitzender der Akademischen Leitung und Geschäftsführender Gesellschafter am Campus M21. Mit seiner wissenschaftlichen Expertise, seiner langjährigen Lehrerfahrung und seinem breiten Netzwerk schafft er die Grundlage für das praxisnahe Studium und das Networking der Studierenden am Campus M21. Heinrich Wiedemann ist ein Visionär, der seinen Traum lebt: Die (Aus-)Bildung junger akademischer Persönlichkeiten in einem familiären Umfeld. An freien Wochenenden erklimmt er mit seinen beiden Söhnen am liebsten Berggipfel - zu Fuß oder gern auch mit seinem Mountainbike. Beim Gipfelsturm, wie am Campus, gilt: Team-Spirit führt an die Spitze!

Die Abenteurerin: Desirée Fuchs, Fachbereichsleiterin und Dozentin

"Wer schon mal Tauchen war, kennt es nur zu gut: Sobald man den Sprung ins (manchmal kühle) Nass gewagt hat und die hektische und laute Welt über Wasser hinter sich gelassen hat, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Fische, Delphine, Schildkröten und Korallen zeigen sich in unterschiedlichster Form und Farbe und man selbst ist plötzlich mitten drin und kann sich gar nicht satt sehen, geschweige denn alles in seiner Vielfalt erfassen. 'Same Planet – a different World'; eine Erfahrung, die die eigene Sicht auf unsere Erde verändern kann!", schwärmt Desirée Fuchs. In ihrer Freizeit taucht sie gerne mal ab - zuletzt in Südostasien. Am Campus ist Entrepreneurial Management neben dem Employer Branding sowie Personalmarketing ihr Spezialgebiet. Die Diplom-Kauffrau verfügt über langjährige Berufserfahrung im Human Resource Management und in der Unternehmensberatung.

Der Sportler: Matthias Rückerl, Marketing Manager bei Marker Völkl und Campus-Dozent

Der Product & Marketing Manager bei Marker Völkl hat seine Leidenschaft für Skitouren zum Beruf gemacht. Neben seiner Tätigkeit bei Völkl lehrt der Marketing Experte am Campus M21. Hier bietet er den Studierenden praxisnahe Einblicke in das Ski-Vermarktungs-Business, u.a. auch bei einer packenden Fach-Exkursion in das Völkl-Werk in Straubing.  "Was motiviert mich, neben meiner beruflichen Tätigkeit einen Lehrauftrag am Campus M21 auszuüben? Das ist ganz einfach: Der Austausch und die Zusammenarbeit mit Studierenden sind inspirierend und wertvoll für meinen Arbeitsalltag. Dank Unterstützung und Mitarbeit im Kurs ist es möglich, sich viel Inspiration und wegweisende Informationen zu erarbeiten", so Matthias Rückerl. Eine Win-Win-Situation für beide Seiten: Einige Studierende haben die Völkl-Connection am Campus bereits genutzt und praktizieren beim berühmten Skihersteller in Penzberg oder Straubing.

Die Sponsoren: Jens und Björn Schniedenharn, Geschäftsführer von Marrying München

"Campus M21 steht für Ambition und Qualität – daher unterstützen wir gerne das Münchner Fußballteam beim Cup der Privaten", so Björn Schniedenharn. "Und die Studenten von heute sind die Kunden von morgen", ergänzt sein Bruder Jens. Beim Cup der Privaten treffen sich jährlich Studenten aus ganz Europa, um in Berlin auf dem Fußballfeld gegeneinander anzutreten. Im Mittelpunkt dieser Großveranstaltung stehen Sport, Spaß, Entertainment und internationales Networking. Auch Campus M21 ist jedes Jahr mit mehreren Teams, großem Fan-Support und Trikots vom Brustsponsor Marrying mit dabei. Falls sich jemand verloben will, hätten wir also einen heißen Tipp. Ansonsten freuen wir uns auf die gemeinsame Challenge beim Cup Der Privaten 2017.

Der Jazz-Gitarrist: Oliver Voss, Dozent

Neben den Lehrveranstaltung am Campus hat Oliver Voss noch zwei weitere Hobbys, denen er mit großer Leidenschaft nachgeht: Golfen und Jazz-Gitarre.  Sein Vater hat ihm schon an der Wiege Jazz-Klassiker als Gute-Nacht-Lieder vorgesungen. Das prägt. Später besuchte er das musische Gymnasium und lernte Klavier als "Pflichtinstrument", spielte aber viel lieber Gitarre. Mit 13 Jahren gründete Oliver Voss die erste eigene Band - seine Leidenschaft für Jazz-Gitarre hält bis heute an. Beruflich blickt er auf eine lange Karriere als Kommunikationsberater, Regisseur und Produzent  in der Medienbranche zurück. In seiner Tätigkeit für ARD, BR, Sat1 und Vox realisierte er zahlreiche Fernsehdokumentationen zu Themen aus Wirtschaft und Kultur. Seine Begeisterung kann anstecken...hier eine kleine Kostprobe: https://youtu.be/c86n76VGSDE

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
09.12.2016 - 16:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden