Netzwerk aufgebaut - Praktikum bei Sky gesichert

Sportmanagement Campus Sky

Nico Henrici freut sich auf die Chance, sich bei Sky zu beweisen. | Foto: Campus

Zwei Punkte waren für Nico Henrici ausschlaggebend, sich für ein Studium am Campus zu entscheiden: Persönlich in kleinen Gruppen zu studieren und Netzwerke aufbauen zu können. Schon am Infotag vor knapp 2 Jahren betonte Nico im Gespräch mit Dozentin Jana Hille, dass er die Chancen am Campus aktiv nutzen möchte. Und das hat er: Der angehende Sportmanager steigt jetzt im 5. Semester bei Sky als Praktikant ein.

Langjährige Partnerschaft zwischen Sky und dem Campus

Das Netzwerk vom Campus umfasst eine Vielzahl von Kooperation mit großen Marken und kleinen, aber feinen Unternehmen, Agenturen und Vereinen.  Mit Sky verbindet der Campus eine langjährige Partnerschaft, von der die Studierenden profitieren. Studierende wie Nico Henrici aus dem Sportmanagement Studium, der die vorhandenen Kontakte zu den Entscheidungsträgern bei Sky zu seinem Vorteil genutzt hat.

Fachexkursion zu Sky Sport News HD öffnet Tür zum Praktikum

Im Studienmodul  'Kommunikationsmanagement' traf Nico auf Campus-Dozent Dr. Jörg Allgäuer, Vice President Corporate Communications bei Sky Deutschland. Hier lernten die Studierenden praxisnah die strategische Planung und operative Umsetzung von Unternehmenskommunikation. Bei einer Fachexkursion zu Sky Sport News HD erlebte die Studiengruppe hautnah die Live-Redaktion des beliebten Senders. Das Meet-and-Greet der Moderatoren bereicherte die Praxis-Erfahrung ebenso wie der charismatische Fachvortrag von Sportmarketing-Chef Thomas Medau, der den Studierenden erfolgreiche Sky Sport-Kampagnen vorstellte und erklärte. Hier wusste Nico sofort, dass er genau in dieser Abteilung gerne erste Berufserfahrungen sammeln möchte. Er nutzte das Netzwerk und erhielt im Sommer die Zusage von Thomas Medaus' Sportmarketing-Abteilung für den heiß begehrten Praktikumsplatz.

Ein Traum geht in Erfüllung

"Natürlich hat man Ziele am Anfang des Studiums aber dass ich durch das Networking mit Dr. Allgäuer dann so eine einmalige Möglichkeit bekomme, mich das erste Mal im Beruf zu beweisen, hätte ich mir nicht träumen lassen. Ich freue mich schon sehr auf alle neuen Aufgaben in der Abteilung Sports Marketing bei Sky", schwärmt Nico über seine große Chance.