News

06.03.2017

Starke Praxis-Projekte im Sommersemester

Praxis im Management-Studium Echte Praxis wie hier auf der Berlin Fashion Week macht Spaß und bringt Erfolg. | Foto: Campus M21

Packende Gastvorträge, interessante Fachexkursionen und tolle Praxis-Projekte machen das Management-Studium in München und Nürnberg zum echten Erlebnis. Hier eine Auswahl von echter Praxis, die die Studierenden mit Leidenschaft und Begeisterung im Sommersemester angehen:

Brexit und die Folgen: Fachexkursion nach London

Wie wirkt sich der Brexit auf deutsche Unternehmen in Großbritannien aus? Wie steht es um den Freihandel nach dem Brexit? Welche internationalen Management Strategien sind jetzt in deutschen Unternehmen in England besonders gefragt und welche Chancen bietet der englische Markt künftig deutschen Firmen? Diesen Fragen gehen die Studierenden im Marketing Studium bei einer hochinteressanten Fachexkursion nach London auf den Grund: Auf dem Programm stehen persönliche Meetings mit internationalen Unternehmen wie z.B. Rohde & Schwarz.

Wie tickt die neue Motorradgeneration? Praxis-Projekt mit BMW Motorrad

In Zusammenarbeit mit BMW Motorrad erforschen die Studierenden im Studium Wirtschafts- und Werbepsychologie im Zuge des Königsprojekts das individuelle Mobilitätsverhalten Jugendlicher im Alter von 16 bis 25 Jahren. Hierbei geht es um die Bedeutung des Motorrades im Mobilitätsverhalten Jugendlicher. BMW Motorrad erhofft sich von den Ergebnissen wertvolle Impulse für die Neugestaltung ihres Marketings parallel zum Start einer völlig neuen und auf jugendliche Zielgruppen ausgerichteten Motorradgeneration. Dozent Dr. Dominik Rossmann hat mit Studierenden am Campus bereits ähnliche Projekte für BMW und den FC Bayern München erfolgreich realisiert.

Angehende Tourismusmanager analysieren Sommerdestination Ötztal

Im Studienmodul 'Tourismusmanagement & Marketing' bei Dozentin Tanja Brunnhuber befassten sich die Studierenden im Tourismusmanagement-Studium mit dem Destinationsmanagement der Region Ötztal. Dabei lernten die angehenden Tourismusmanager u.a., in wie weit die Tourismusregion Ötztal mit Finnland als Ursprung der Schneedorf-Kultur vergleichbar ist. Bei einer mehrtägigen Fachexkursion erlebte die Studiengruppe das Ötztal hautnah: Ein Iglu-Workshop, eine Übernachtung im Schneedorf und der Austausch mit dem Management populärer Destinationen machte das Praxis-Projekt zu einem einzigartigen Ereignis. Jetzt werden die Studierenden das Ötztal aus neuer Perspektive kennenlernen und die Region als Sommerdestination unter die Lupe nehmen. Hier werden sie interessante Vergleiche ziehen und die Vermarktungsstrategien analysieren.

Planung und Organisation des Gesundheitstags

Wie kann ich meinen Studienalltag nachhaltig und gesund gestalten? Bereits kleine Veränderungen können eine große Wirkung erzielen. Derzeit organisieren die angehenden Gesundheitsmanager einen abwechslungsreichen Gesundheitstag für alle Erstsemester, Dozenten und das Campus-Team. Eine tolle Möglichkeit, sich im Projektmanagement von Maßnahmen der gesundheitlichen Prävention zu üben!

Angehende Modemanager entwickeln Digitalisierungsstrategie für KONEN

Die Drittsemester im Modemanagement-Studium aus dem Studienzentrum Nürnberg entwickeln eine Digitalisierungsstrategie für das Modehaus KONEN in München. Geschäftsführer Peter Eberle und Dr. Tobias Ponn, der im Sommersemester auch am Campus M21 als Dozent lehren wird, brieften die angehenden Modemanager bereits vor Ort über die aktuelle Lage der Digitalisierung im stationären Handel. "Wir sind sehr stolz darauf, dieses Praxis-Projekt mit einem der führenden Modehäuser Münchens wissenschaftlich begleiten zu dürfen. Unsere angehenden Mode-, Trend- und Markenmanager lernen von und mit den echten Profis aus der KONEN-Geschäftsleitung, wie sich der Modehandel den Herausforderungen der Digitalisierung stellen wird", freut sich Dr. Georg Puchner, Stellv. Akademischer Leiter am Campus M21 in Nürnberg. Zudem wird das Praxis-Projekt durch eine Bachelorarbeit vertiefend begleitet.

Start der 'Königs-Projekte' Campus Trophy und Elite Award

Die Studierenden im Studium Sportmanagement, Eventmanagement und Medienmanagement stecken mitten in den Vorbereitungen von zwei großen Events, beide ein Highlight in der Campus-Community: Bei der Campus Trophy messen sich Studenten von Münchner Universitäten in sportlichen Wettkämpfen. Ebenso läuft die Planungsphase für den Elite Award auf Hochtouren. Der Elite Award ist ein Gala-Abend, bei dem studentische Bestleistung in der Campus-Community geehrt wird. Bei der Organisation und Realisation dieser Praxis-Projekte üben sich die Studenten im professionellen Eventmanagement.

Zukunftswoche: Eigene Handlungsmöglichkeiten begreifen

Auf unserer Campus M21-Zukunftswoche setzen wir uns kritisch mit dem Thema "Zukunft und Entwicklung" auseinander: u.a. mit Fachvorträgen (z.B. Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller und UNICEF Botschafterin Claudia Graus), verschiedenen Workshops, Studentenprojekten sowie einer Ausstellung am Campus M21. Wir werden Themen wie die Ziele für nachhaltige Entwicklung der UN unter die Lupe nehmen, uns kritisch mit dem Thema Bildung und Chancen in anderen Ländern, wie etwa in Südafrika, auseinandersetzen und uns Fragen stellen wie z.B.: "Wie wird die Welt von morgen aussehen und wie können wir sie positiv mitgestalten?" Gerade jetzt, in einem Umfeld aus sich weltweit zuspitzenden Konflikten, verursacht durch politische, gesellschaftliche und umweltbedingte Umbrüche ist es wichtig, dass die Campus-Studenten ihr Selbstverständnis, ihr Potential und ihre Verantwortung an den globalen gesellschaftlichen Entwicklungen reflektieren und ihre Handlungsmöglichkeiten begreifen.

Starke Impulse von den Branchen-Profis

Spannende Impulse im Rahmen von Gastvorträgen werden für Insider-Know-How und Networking-Chancen sorgen: So z.B. Lysander Oerlemans, General Manager LVMH Moët Hennessy – Louis Vuitton SE Fragrance Brands - perfumes & cosmetics, der die Studierenden im Studium Modemanagement, Trendmanagement und Markenmanagement mit der Markengeschichte und Unternehmenspräsentation begeistern wird.


München

Infotage:
23.08.2017 - 16:00 Uhr
09.09.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
23.08.2017 - 16:00 Uhr
09.09.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Mi., 23.08.2017, 16:00 Uhr
Sa., 09.09.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Mi., 23.08.2017, 16:00 Uhr
Sa., 09.09.2017, 11:00 Uhr

Anmelden