News

27.05.2016

Tourismusmanagement Studium: Workshop auf Kreuzfahrtschiff

Tourismusmanagement Studium auf hoher SeePraxis-Check 'Destinationsmanagement' auf hoher See. | Foto: Campus M21

"Kreuzfahrt ist eine tolle Erfahrung im Destinationsmanagement, um erlernte Theorie in der Praxis umgesetzt zu erleben. Durch eine 'Behind the Scenes Tour' hatten wir die Möglichkeit Erkenntnisse zu erlangen, welche sonst kein Gast gewinnt. Ich habe viel gesehen und gelernt und die Zeit an Bord genossen“, schwärmt Elisabeth Helfer aus dem 4. Semester im Studium Tourismusmanagement, Hotelmanagement und Eventmanagement.

Praxis-Check auf hoher See

Zu einer spektakulären Exkursion brachen zwei Studiengruppen am Campus M21 in München und Nürnberg auf: Ab Genua stachen die angehenden Tourismusmanager, begleitet von Dozentin Nicola Zech und Studiengangsleiterin Gloria Wilhelm, mit der MSC Preziosa in See. Die MSC Preziosa ist mit rund 4.500 Passagieren eines der größten und modernsten Kreuzfahrtschiffe der Welt.

Studierende bringen sich aktiv in das Projekt ein

Im Vorfeld erarbeiteten die Reiseteilnehmer durch seminaristische Recherche fachbezogenes Hintergrundwissen zum Destinationsmanagement der italienischen und spanischen Metropolen auf dem Routenplan und präsentierten es ihren Kommilitonen. Durch diese Vorträge zu den Zielgebieten, deren touristischen Managementstrategien und den Produktelementen eines Kreuzfahrtschiffes trug jeder Reiseteilnehmer zum Kompetenzaufbau bei und brachte sich aktiv in das Projekt „Kreuzfahrt“ ein.

Studierende üben sich als professionelle Tourismusexperten

An Bord reicherten die Studenten nun ihr Fachwissen durch praktische Erfahrungen und exklusive Einblicke an. In Begleitung des Bord-Managements analysierten die Studierenden in kleinen Workshops und Rundgängen den Aufbau des Schiffs, die Passagierlenkung und viele operative Details rund um die MSC Preziosa. Bei den Landgängen in Palermo und Valencia erläuterten lokale Tourismusexperten die Top-Sehenswürdigkeiten und kulturellen Besonderheiten. Die Landgänge in Malta und Marseille organisierten die Studiengruppen im Vorfeld eigenständig und verglichen ihre Leistung mit der der professionellen Tourismusexperten.

Verstärkte Lust, die Welt beruflich kennen zu lernen

Mit zahlreichen Eindrücken und neuen Erkenntnissen kamen die Studenten von der Studienfahrt zurück. "Die Fachexkursion Kreuzfahrt war ein voller Erfolg! Wirklich wunderbar ließen sich der derzeit am stärksten wachsende Tourismussektor am deutschen Markt sowie das Zusammenspiel verschiedenster touristischer Leistungsträger in natura erleben. Ein Highlight dabei war sicher die 'Behind the Scenes Tour', die einen Einblick in die operativen Bereiche der MSC Preziosa gab, den Passagiere normalerweise nicht bekommen! Bei den teils selbst organsierten Aktivitäten an Bord und an Land kam auch der Spaß nicht zu kurz! Eine rundum gelungene Woche, die wohl bei der oder dem einen oder anderen Studierenden die Lust, die weite Welt beruflich kennen zu lernen, weiter verstärkt hat", resümiert Dozentin Nicola Zech.

Der nächste Infotag findet am 20. Juli um 16 Uhr am Campus M21 in München und Nürnberg statt.


Jetzt anmelden!

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
09.12.2016 - 16:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden