Studiengangsleitung am Standort München

Team, Studiengangsleitung

Die Studiengangsleitungen am Campus M21 sind für eine fachlich und didaktisch adäquate sowie – über unterschiedliche Professoren/Lehrbeauftragte hinweg – einheitliche Umsetzung der, durch die akkreditierten Modulbeschreibungen vorgegebenen Lehrinhalte, verantwortlich.

Lisa Horle

Lisa Horle

Lisa Horle ist am Campus M21 als akademische Leiterin verantwortlich für alle Bachelor-Studiengänge sowie als Studiengangsleitung für die Studienbereiche Business Management, Gesundheitsmanagement und Sport-, Event- und Medienmanagement. Nach ihrem Studium der Soziologie mit dem Schwerpunkt Interkulturelle Kommunikation an der Ludwig-Maximilians-Universität in München legte sie ihren beruflichen Schwerpunkt auf die Erwachsenenbildung und baute mehrere Jahre als Pädagogische Fachbereichsleitung eine Fort- und Weiterbildungsakademie mit auf. Neben der Planung und Organisation des Lehrbetriebs war die diplomierte Soziologin dort auch für die Koordination und Durchführung von Veranstaltungen verantwortlich und arbeitete an Projekten aus dem Bereich Netzwerkarbeit und PR mit. Die ambitionierte Sportlerin sammelte bereits während des Studiums praktische Erfahrung im Eventmanagement und im Internationalen Mobilitätsmanagement und war mehrere Semester Tutorin im universitären Lehrbetrieb.

Dr.Stefan Remhof

Dr. Stefan Remhof

Stefan Remhof begleitet die Studierenden des Studienbereichs Business Management am Campus M21. Nach seinem Studium des „International Business“ promovierte er im Bereich „International Management“. Anschließend war Stefan Remhof in der Konsumgüterindustrie mehrere Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter für zwei Mitglieder der Bayerischen Staatsregierung tätig. Nach Fertigstellung seiner Promotion sammelte er vielfältige Erfahrung als Dozent an staatlichen sowie privaten Hochschulen. Neben der Studiengangsleitung ist Stefan Remhof zusätzlich als Lehrbeauftragter für die Module „Volkswirtschaftslehre“ und „Kommunikation im EU-Raum“ sowie als  Fachbereichsleiter  „Volkswirtschaftslehre“ und „Betriebswirtschaft“ tätig. Zu seinen Interessensgebieten und Hobbies gehören Politik, Wirtschaft und Sport.

Christine Göing

Christine Göing

Christine Göing betreut am Campus M21 die Studienbereiche Sport-, Event- und Medienmanagement sowie Business Management. Nach ihrem Studium der Germanistik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München legte sie ihren Schwerpunkt auf die Erwachsenenbildung und schulte Mitarbeiter der Hypovereinsbank in Gesprächsführung und Projektmanagement und stand den Führungskräften als Coach zur Verfügung. Hochschulerfahrung sammelte die begeisterte Skilehrerin in den letzten Jahren als Vertriebsleitung und lokale Marketingleitung an einer Münchner Hochschule.

Claudia Lorenz

Claudia Lorenz

Akademische Leiterin Master-Studiengänge, Studienbereichsleiterin Medien und Dozentin

Claudia Lorenz ist am Campus M21 als Akademische Leiterin für die Master-Studiengänge verantwortlich. Sie studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Politische Wissenschaften, Kunstgeschichte und Pädagogik. Parallel dazu absolvierte sie eine Medien-Ausbildung an der Akademie Arte. Beruflich legte Claudia Lorenz ihre Schwerpunkte sowohl auf Medienbereiche als auch auf die PR-Branche. Redaktionell war sie bei verschiedenen Fernsehproduktionsfirmen, Radiosendern und beim Burda-Verlag tätig. In der Unternehmenskommunikation des Dax-Konzerns Infineon Technologies AG arbeitete sie im Pressebereich. Kultur, Politik und soziale Themen gehören zu ihren Stärken und Hobbies.

Martin Springer

Martin Springer

Martin Springer begleitet die Studierenden des Studienbereichs Business Management am Campus M21. Nach seinem Studium und dem Abschluss als Magister der Kommunikationswissenschaft erarbeitete er sich in der Siemens AG im Bereich Werbung und Design seine ersten Praxiserfahrungen. Mit dem Wechsel in die Kommunikationsabteilung des Siemens-Bereichs Halbleiter begann eine lange Karriere in der Mikroelektronik-Industrie, die ihm neben viel Erfahrung über Prozesse in Großunternehmen auch internationale Projekte in Europa, Asien und USA und die damit verbundenen Aufenthalte in anderen Kulturkreisen ermöglichten. Stationen seiner Tätigkeit waren u.a. Senior Manager Marketing Kommunikation, Leitung des Kooperations- und Partnermarketings, und Senior Manager im Bereich Firmenwerbung (Markenaufbau und -pflege) bei Infineon Technologies. Nach einigen Jahren der Selbständigkeit mit dem Aufbau einer Firma im Textilbereich und parallel der Tätigkeit als Lehrbeauftragter für Internationales Marketing und Internationales und Europäisches Management, übernahm Martin Springer im Oktober 2014 zusätzlich die Aufgaben der Studiengangsleitung am Campus M21.