Information zum Studienort Nürnberg

Erfahren sie alles über ihr Studienziel

Campus Nürnberg - Studieren in TOP-Lage. Der Campus Nürnberg befindet sich im City Park Center im Herzen der Stadt. Ein moderner, großzügig gestalteter Campus mit Studiengruppen in Klassengröße bietet ausgezeichnete Bedingungen für Ihr praxisnahes Studium. Die moderne Architektur im nagelneuen, lichtdurchfluteten Obergeschoss des City Park Centers – der Bel Etage – mit zwei Dachterrassen und Parkdeck bietet Campus-Flair mit Wohlfühlambiente  und einen faszinierenden Blick über die Dächer Nürnbergs zur Kaiserburg. Die großzügigen, klimatisierten Seminarräume mit  moderner Technik, Multimedia-Pool,  Bibliothek,  Cafeteria und die Terrassen bieten für die Lehrveranstaltungen ausgezeichnete Voraussetzungen. So machen die Projekte mit starken Partnern Spaß!

Der Campus im City Park Center liegt verkehrsgünstig im Zentrum am Rande der Altstadt nahe des Nürnberger Opernhauses. Die U-Bahn-Station „Opernhaus“ ist in unmittelbarer Nähe, zum Hauptbahnhof sind es wenige Gehminuten. Das City Park Center überzeugt durch eine exzellente Infrastruktur. Im Haus finden die Studierenden verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, ein Café, eine heiße Theke, Ärzte, Friseure, eine Bowling Bahn sowie eine Disco. In der direkten Umgebung befinden sich eine vielseitige Gastronomie, Hotellerie, das Museum für Kommunikation, das Verkehrs-Museum und das Staatstheater.

Anfahrt Studienzentrum Nürnberg

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden