Studium Fußball- und Sportbusiness

Die Studienrichtung Fußball- und Sportbusiness im Studiengang Business Management: Fußball und Sport sind Wachstumsbranchen.

Fußball gilt als die schönste und zugleich wichtigste Nebensache der Welt! Fußball ist in Europa Mediensportart Nr. 1. Fußball und Sport haben sich auch wirtschaftlich zu Schlüsselbranchen entwickelt. Die Umsätze steigen rasant: Zuschauer, Fans, Merchandising, Sponsoring, internationaler Transfermarkt, TV- und Vermarktungsrechte.
Auch die Sportindustrie und die Sportmedien boomen. Das Studium Fußball- und Sportbusiness bietet viele Chancen in diesem Wachstumsmarkt.

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt zum Infotag anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Praxis mit starken Marken

Das Studium am Campus M21 ist praxisnah. Wissenschaftliche Inhalte bleiben nicht graue Theorie – unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus Sport und Wirtschaft Marken, Konzepte und Kampagnen. Sie studieren in realen Praxis-Projekten mit Unternehmen wie z. B. FC Bayern München, 1. FC Nürnberg, Sky, KICKER oder adidas und lernen den richtigen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern.
Auf die realen Praxis-Projekte kommt es an – Planspiele reichen nicht! Das 12-wöchige Praktikum in Vereinen, Verbänden, Sport- oder Medienunternehmen ist oft der Schlüssel für den Berufseinstieg. Und Networking mit starken Partnern aus der Welt des Sports ist am Campus M21 selbstverständlich.


Studie in der FC Bayern Erlebniswelt

Campus M21 hat schon im Rahmen eines Praxis-Projektes mehrere Studien in der FC Bayern Erlebniswelt durchgeführt. Dabei ging es um  Kommunikations- und Marktforschung zum Thema Besucherverhalten. So sammeln die Studierenden schon im Studium Erfahrungen in der Praxis und können erste Kontakte zu den Branchen-Profis knüpfen.

Sky Sport News hautnah erleben!

Sportmedien-Workshop mit Roman Steuer, dem Chef der Sky Sport News. In einem Workshop mit dem Sportsender produzierten die Studierenden Nachrichten. Sie diskutierten Nachrichtenfaktoren, Nachrichtenformate, O-Ton-Beiträge und Moderationsstile. Ganz nah dran an den Profis!

Der Kicker - Sportjournalismus

In der Fußball-Berichterstattung kommt in Deutschland am „kicker“ keiner vorbei. Bei der Fachexkursion im Modul Journalistische Grundlagen diskutierten die Studierenden mit Chefredakteur Jörg Jakob was modernen Sportjournalismus ausmacht und welche Rolle iPad und Smartphone spielen.

Studium und Inhalt

Studiengruppen in Klassengröße, praxisnah lernen mit motivierten Dozenten, persönliche Ansprache und klare Strukturen, ein moderner Campus in Top-Lage - so macht das Fußball- und Sportbusiness Studium Spaß und bringt viel.

Der nach internationalen Standards akkreditierte Bachelor of Arts im Fußball- und Sportbusiness ist ein für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor-Abschluss können Sie den Master machen. Auch die Promotion steht Ihnen offen. Im Studium beschäftigen Sie sich z. B. mit folgenden Themen:

- Management und Marketing von Vereinen, Verbänden und Sportstätten
- Organisation und Finanzierung im Profi-Fußball
- Sportpsychologie und Trainingsmanagement am Beispiel Fußball
- Modelle und Strategien des Markenmanagements, der Rechtevermarktung und des Sponsorings

Studienprogramm Infos

Ausgewählte Studieninhalte:

  • Sportstätten- und Event-Management
  • Fanmanagement
  • Vereins- und Verbandsmanagement
  • Betriebswirtschaft
  • Marketing
  • Sportpsychologie und Trainingsmanagement
  • Marktforschung
  • Marketing-Management

Das Studium im Überblick:

Das Bachelor-Studium dauert sechs Semester und setzt sich aus verschiedenen Studien-Modulen zusammen. Für jedes Modul erhalten Sie Credits (ECTS). Insgesamt sind 180 Credits zu erreichen. Nach dem erfolgreichen Abschluss wird Ihnen der Bachelor of Arts (B.A.) einer staatlichen Hochschule verliehen.

Studien- und Prüfungsordnung

Campus-Vorteile

Studienaufbau und Ausland

Das kompakte Bachelor Studium ermöglicht Ihnen schon nach sechs Semestern den Berufseinstieg. Die ersten vier Semester studieren Sie am Campus in München. Im fünften Semester studieren Sie zunächst ausgewählte Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida/University of Applied Sciences und machen Ihr mindestens 12-wöchiges Praktikum. Im sechsten Semester schreiben Sie Ihre Bachelor-Arbeit – gerne auch direkt in einem Unternehmen. Sie wollen Ihr Praktikum im Ausland absolvieren? Gerne unterstützen wir Sie dabei. Im fünften Semester können Sie auch ein Auslandssemester an einer der über 100 Partnerhochschulen in aller Welt einlegen. Sie müssen aber nicht. Der Studientag beginnt am Campus M21 um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Pro Lehrtag konzentrieren Sie sich auf ein einziges Studienfach. In kleinen Intensivgruppen erarbeiten Sie interaktiv mit Ihrem Dozenten die Studieninhalte. Frontalunterricht ist out. Häufig arbeiten Sie in Gruppen und Projektteams. Hier üben Sie sich in unterschiedlichen Rollen. Auch zum Networken mit Dozenten und Gastdozenten bleibt genug Zeit. Die Prüfungsleistungen sind über das Semester verteilt, so ist eine gute Vorbereitung immer möglich. Frisches Obst ist am Campus selbstverständlich und inklusive. So macht Studieren Spaß und bringt optimalen Lernerfolg.

weiterlesen

Sport, Sprachen und Teams

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Bewerbung für das Bachelor-Studium

Sie möchten mehr über Campus M21 wissen? Das Studienzentrum in München? Oder die Studienangebote, die Branchen und die beruflichen Perspektiven? Dann kommen Sie zum Infotag! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und Ihre Fragen.
Beim Infotag können Sie Campus M21 ganz persönlich erleben. Sie können mit Dozenten und Studenten sprechen und sich beraten lassen. Wir suchen mit Ihnen den besten Weg für Ihr Studium und begleiten Sie bis zum Studienstart... und auch danach!

Nächster Studienstart
München
Wintersemester 2017/18: 09.10.2017

 

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt zum Infotag anmelden!

Karriere-Chancen

Fußball und Sport sind Wachstumsbranchen. Praxisnah ausgebildete und mit starken Partnern vernetzte Business-Manager sind gefragt. Das Studium Fußball- und Sportbusiness bietet hervorragende Perspektiven.

Zum Beispiel in nachfolgenden Bereichen:

  • Management und Marketing in Sportvereinen, Sportverbänden, Sportstätten und der Sportindustrie
  • Sportrechtevermarktung und Sportmedien
  • Fanmanagement und Nachwuchsleistungszentren im Profi-Fußball

Stimmen zum Studium

Larissa Lannert, Bachelor-Studentin im Sportmanagement

„Besonders gefällt mir am Studium, dass ich Karrierechancen bei Vereinen und Verbänden bekomme. Durch Exkursionen zu den Partnern von Campus M21 lernen wir neben der Theorie auch die praktische Seite des Profi-Fußballs kennen und können uns ein Netzwerk in der Welt des Fußballs aufbauen.“

Campus M21 beim Cup der Privaten 2015

Beim Cup der Privaten trafen sich auch dieses Jahr wieder Studenten aus ganz Europa, um in Berlin auf dem Fußballfeld gegeneinander anzutreten. Im Mittelpunkt dieser Großveranstaltung stehen Sport, Spaß, Entertainment und internationales Networking.

Prof. Dr. Rainer Gömmel, Aufsichtsrat 1. FC Nürnberg und Professor am Campus M21

„Fußball- und Sportbusiness zu studieren ist nicht nur interessant und spannend. Es vermittelt durch Experten fundiertes Wissen für die wachsende Sportbranche.“

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr
Do., 26.01.2017, 16:00 Uhr

Anmelden