Studium Internationales Automobilbusiness

Die Studienrichtung Internationales Automobilbusiness im Studiengang Business Management: Die Automobilbranche ist der Motor unserer Wirtschaft

Die Automobilbranche setzt immer neue Rekorde. In Deutschland ist sie einer der größten Arbeitgeber. Die Branche ist hochdynamisch: Innovationen wie das pilotierte Fahren, Car-Sharing-Modelle und e-Mobility verändern den Markt. Die Mobilität "von morgen" wird neu erfunden. Der Bedarf an qualifizierten Managern, die die Zukunft dieser Branche mitgestalten, ist enorm. Das Automobilwirtschaft Studium Internationales Automobilbusiness ist die ideale Vorbereitung für einen Karriere-Start aus der Pole-Position.

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt zum Infotag anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Praxis mit starken Marken

Das Automobilwirtschaft Studium Internationales Automobilbusiness am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Partner sind z.B. BMW, MINI, Audi, Sixt und der ADAC. Auf die realen Praxis-Projekte kommt es an - Planspiele reichen nicht! Das 12-wöchige Praktikum in Unternehmen, Agenturen oder Unternehmensberatungen ist oft der Schlüssel für den Berufseinstieg.


Markenpositionierung bei MINI

Leiter Rudolf Leberfing diskutiert mit den Business Managern über Historie, Trends und Zukunft der Kultmarke. Wie wurde MINI zur 'Kultmarke'? Diesen und anderen Fragen gingen die Erstsemester in einem Workshop bei MINI nach. Zuvor erarbeiteten sie im Modul 'Marketing' bei Dr. Sebastian Scharf die theoretischen Grundkenntnisse.

Praxis-Projekt bei ADAC MX Masters

Eine der wichtigsten europäischen Motocross Serien ist die ADAC MX Masters. Hier können sich Altstars und Nachwuchsfahrer für Weltmeisterschaftsläufe qualifizieren. Im Modul Cross Media entwickelten die Studierenden neue Werbekampagnen für die Rennserie. Ziel war eine breitere Publikumsansprache und die Förderung der Nachwuchsarbeit.

Personalmanagement von AUDI China

Jürgen Frank, bis Oktober 2014 Personalchef von Audi China, in der Diskussion mit Studierenden. Thema: Die kulturellen Unterschiede zwischen dem chinesischen und deutschen Arbeitsmarkt. Er erläuterte auch die Recruiting-Strategie der Audi AG beim Aufbau des Werks im südchinesischen Foshan.

Das Studium

Studiengruppen in Klassengröße, praxisnah lernen mit motivierten Dozenten, persönliche Ansprache und klare Strukturen, ein moderner Campus in Top-Lage - so macht Studieren Spaß und bringt viel. Der nach internationalen Standards akkreditierte Bachelor of Arts in Automobilwirtschaft ist ein für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor-Abschluss können Sie den Master machen. Auch die Promotion steht Ihnen offen. Mit Leidenschaft gehen unsere Studierenden allen branchenrelevanten Themen nach: Wie lassen sich neue Mobilitätskonzepte erfolgreich vermarkten? Wie funktioniert das Zusammenspiel zwischen Automobilhersteller und -händler? Wie funktionieren neue Allianzen von Audi, BMW & Co. mit Google, Apple & Co.?

Studienprogramm Infos

Ausgewählte Studieninhalte:

  • Automobilwirtschaft
  • Automobilmarketing
  • Automobilindustrie und –politik
  • Motorsport, Club- und Eventmanagement
  • Automobilkommunikation
  • Automobilvertrieb
  • Betriebswirtschaft
  • Marktforschung
  • Unternehmensführung

Das Studium im Überblick:

Das Bachelor-Studium dauert sechs Semester und setzt sich aus verschiedenen Studien-Modulen zusammen. Für jedes Modul erhalten Sie Credits (ECTS). Insgesamt sind 180 Credits zu erreichen. Nach dem erfolgreichen Abschluss wird Ihnen der Bachelor of Arts (B.A.) einer staatlichen Hochschule verliehen.

Studien- und Prüfungsordnung

Campus-Vorteile

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Studienaufbau und Ausland

Das kompakte Bachelor Studium ermöglicht Ihnen schon nach sechs Semestern den Berufseinstieg. Die ersten vier Semester studieren Sie am Campus in München. Im fünften Semester studieren Sie zunächst ausgewählte Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida/University of Applied Sciences und machen Ihr mindestens 12-wöchiges Praktikum. Im sechsten Semester schreiben Sie Ihre Bachelor-Arbeit – gerne auch direkt in einem Unternehmen. Sie wollen Ihr Praktikum im Ausland absolvieren? Gerne unterstützen wir Sie dabei. Im fünften Semester können Sie auch ein Auslandssemester an einer der über 100 Partnerhochschulen in aller Welt einlegen. Sie müssen aber nicht. Der Studientag beginnt am Campus M21 um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Pro Lehrtag konzentrieren Sie sich auf ein einziges Studienfach. In kleinen Intensivgruppen erarbeiten Sie interaktiv mit Ihrem Dozenten die Studieninhalte. Frontalunterricht ist out. Häufig arbeiten Sie in Gruppen und Projektteams. Hier üben Sie sich in unterschiedlichen Rollen. Auch zum Networken mit Dozenten und Gastdozenten bleibt genug Zeit. Die Prüfungsleistungen sind über das Semester verteilt, so ist eine gute Vorbereitung immer möglich. Frisches Obst ist am Campus selbstverständlich und inklusive. So macht Studieren Spaß und bringt optimalen Lernerfolg.

weiterlesen

Sport, Sprachen und Teams

Bewerbung für das Bachelor-Studium

Sie möchten mehr über Campus M21 wissen? Das Studienzentrum in München? Oder die Studienangebote, die Branchen und die beruflichen Perspektiven? Dann kommen Sie zum Infotag! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und Ihre Fragen.
Beim Infotag können Sie Campus M21 ganz persönlich erleben. Sie können mit Dozenten und Studenten sprechen und sich beraten lassen. Wir suchen mit Ihnen den besten Weg für Ihr Studium und begleiten Sie bis zum Studienstart... und auch danach!

Nächster Studienstart
München
Wintersemester 2017/18: 09.10.2017

 

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt zum Infotag anmelden!

Karriere-Chancen

Die Automobilindustrie entwickelt sich rasant – qualifizierte Absolventen im Bereich Automobilmanagement sind begehrt. Im Automobilwirtschaft Studium Internationales Automobilbusiness erwerben Sie umfangreiches Fachwissen und Praxiserfahrung im Management, Marketing und Vertrieb in der Automobilbranche. Sie schließen Ihr Studium mit einem nach internationalen Standards akkreditierten Bachelor of Arts ab. Networking mit den Profis aus der Praxis und Bewerbungs-Coaching sind im Studium am Campus M21 selbstverständlich. Zudem erweitern Sie Ihre sozialen Kompetenzen für ein überzeugendes Auftreten. Dieses Studium bietet Ihnen hervorragende berufliche Perspektiven.

weiterlesen

Zum Beispiel als:

  • Manager im Vertrieb
  • After Sales Manager
  • Marketing-Stratege
  • Projektmanager
  • Customer Relationship Manager
  • Kommunikationsexperte

Stimmen zum Studium

Gabriel König, Red Bull Deutschland, Bachelor-Absolvent

"Am Campus M21 hast Du viel Freiraum, um Erfahrung in der Wirtschaft zu sammeln. Sowohl im als auch neben dem Studium. Es war eine gute und witzige Zeit in einer echt familiären Atmosphäre."

Leonhard Spitzauer,
Bachelor-Absolvent

Leonhard Spitzauer ist im Bereich Aftersales für die BMW AG in München tätig. Nach dem Studium startete er zunächst in der Event-Abteilung von BMW.

Julian Feuchter,
Praktikum bei der Porsche AG

"Mein Praktikum war im Ressort für Vertrieb und Marketing bei der Porsche Sport Driving School. Besonders gefallen hat mir hier, dass jeder Einzelne den 'Mythos Porsche' lebt."

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr
Do., 26.01.2017, 16:00 Uhr

Anmelden