Studienaufbau und Ausland

Das kompakte Bachelor Studium ermöglicht Ihnen schon nach sechs Semestern den Berufseinstieg.

Die ersten vier Semester studieren Sie praxisnah im Campus M21-Studienzentrum München oder Nürnberg. In jedem Semester absolvieren Sie zu den Fachmodulen die in der Studienordnung vorgesehenen Prüfungsleistungen (Klausuren, Projektarbeiten oder mündliche Prüfungen). Wir achten auf eine gute Verteilung der Prüfungen, um das Lernen nachhaltig zu gestalten. Im fünften Semester studieren Sie zunächst ausgewählte Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida/University of Applied Sciences. Ebenso machen Sie im fünften Semester das 12-wöchige Pflichtpraktikum – wenn Sie möchten, auch länger oder im Ausland. Sie können selbst gestalten! Im sechsten Semester schreiben Sie dann Ihre Bachelorarbeit – gerne auch direkt in einem Unternehmen.

Sie wollen Ihr Praktikum im Ausland absolvieren? Gerne unterstützen wir Sie dabei. Im fünften Semester können Sie auch ein Auslandssemester an einer der über 100 Partnerhochschulen in aller Welt einlegen. Sie müssen aber nicht.

Der Studientag beginnt am Campus M21 um 9 Uhr und endet um 16 Uhr. Pro Lehrtag konzentrieren Sie sich auf ein einziges Studienfach. In kleinen Intensivgruppen erarbeiten Sie interaktiv mit Ihrem Dozenten die Studieninhalte. Frontalunterricht ist out. Häufig arbeiten Sie in Gruppen und Projektteams. Hier üben Sie sich in unterschiedlichen Rollen. Auch zum Networken mit Dozenten und Gastdozenten bleibt genug Zeit. Die Prüfungsleistungen sind über das Semester verteilt, so ist eine gute Vorbereitung immer möglich.

Frisches Obst ist am Campus selbstverständlich und inklusive. So macht Studieren Spaß und bringt optimalen Lernerfolg.

Auslandspraktikum und -semester

Durch ein Netzwerk von 118 Hochschulen in 45 Ländern verfügen Campus M21 und die Hochschule Mittweida über vielfältige Möglichkeiten ein Auslandssemester in Ihr Studium zu integrieren. Die  renommierte Nelson Mandela Metropolitan University in Port Elizabeth/Südafrika oder die Universidade Estadual Paulista in Brasilien sind nur zwei Beispiele.
Die Anerkennung der im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen ist bei diesen Partnerhochschulen von vornherein gewährleistet. Bei Universitäten und Hochschulen eigener Wahl kann dies vorab durch ein so genanntes Learning Agreement sichergestellt werden. Das Auslandssemester ist ebenso wie das Auslandspraktikum ab dem fünften Semester möglich.
Für das Studium und das Praktikum im Ausland können verschiedene Förderprogramme in Anspruch genommen werden. Beispielsweise bietet Erasmus+ Mobilitätszuschüsse, die DAAD Kurzstipendien für Auslandspraktika in Institutionen oder die Fulbright-Kommission Stipendien für die Studiengebühren an Hochschulen in den USA. Setzen Sie sich bei Interesse frühzeitig mit uns in Verbindung um gemeinsam mit uns den Auslandsaufenthalt zu planen.

Zum Master Studium

Campus-Vorteile

Unser Studienkonzept bietet Ihnen viele Vorteile

Mit Campus M21 bleiben wissenschaftliche Inhalte nicht graue Theorie. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihr Wissen praxisnah mit Hilfe unserer kompetenten Partner zu erweitern.

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr
Do., 26.01.2017, 16:00 Uhr

Anmelden