Ihr Studium im Überblick

Studienzentrum München + Nürnberg
Abschluss Bachelor of Arts, B.A.
Studiengang Business Management
Regelstudienzeit 6 Semester
Akkreditiert ja
Persönliche Beratung für Ihren Studienstart

Kontakt


Studienprogramm

Wirtschafts- und Werbepsychologie

1. - 4. Semester

Grundlagen Wirtschaftspsychologie

10 Credits

Organisationspsychologie & -entwicklung

5 Credits

Medien- & Kommunikationspsychologie

5 Credits

Forschungsmethoden & Evaluation

10 Credits

Werbemanagement

 

5 Credits

Werbe- & Konsumentenpsychologie

5 Credits

Wissenschaftliches Arbeiten

5 Credits

Marktforschung

 

5 Credits

IT- & Datenmanagement

5 Credits

Volkswirtschaftslehre

5 Credits

Recht

5 Credits

Kommunikationsmanagement

5 Credits

Betriebswirtschaft I

5 Credits

Betriebswirtschaft II

5 Credits

Betriebswirtschaft III

5 Credits

Marketing I

5 Credits

Marketing II

5 Credits

Führung & Leadership

5 Credits

Unternehmensführung I

5 Credits

Unternehmensführung II

5 Credits

Agenturarbeit

5 Credits

Kampagnenmanagement

5 Credits

Projektmanagement

5 Credits

Legende

Spezialisierungsmodule Basismodule

5. Semester

Wirtschaftswissenschaftliche Theorien und Modelle

5 Credits

Reflexionsmodul

 

5 Credits

Wissenschaftliches Publizieren

5 Credits

Gründungsmanagement

 

10 Credits

Lehrprojekt Unternehmen
(„Praktikum“) – mind. 12 Wochen – auch im Ausland möglich

15 Credits

6. Semester

Bachelorprojekt („Bachelor-Arbeit“) – in Kooperation mit Unternehmen möglich

15 Credits

  • Markt- und Konsumforschung
  • Produkt- und Markenentwicklung
  • Personalentwicklung – Human Resource Management
  • Trainings und Coaching für Führungskräfte
  • Personal- und Unternehmensberatung
  • Werbe- und Medienagenturen

„Wichtigster Faktor im Recruiting ist die Motivation des Bewerbers. Kenntnisse psychologischer Typologien sind daher Grundvoraussetzung für eine Karriere im Coaching und im Personalmanagement. Es gilt, die richtigen Bewerber zu identifizieren und Mitarbeiter zu motivieren.“

Tobias Trockel,
Bachelor-Absolvent und Recruitingcenter Manager bei der Goetzfried AG

Ab dem ersten Semester können Sie am Campus M21 Ihre Soft Skills mit Rhetorik, Kreativitäts-, Moderations- und Präsentationstechniken ebenso wie in Medienkompetenz, Teamfähigkeit, interkultureller Kompetenz und Selbst- organisation entwickeln. Ebenso können Sie kostenlose Kurse in Software- Anwendungen belegen. Die Angebote zur individuellen Weiterentwicklung werden am Campus M21 durch ein umfassendes Sportangebot abgerundet. Neben den eigenen Sportangeboten können die Studierenden in München die vielfältigen Angebote des ZHS (Zentraler Hochschulsport München) nutzen.Außerdem haben die Studenten die Möglichkeit Events zu planen, Filme selbst zu produzieren oder Social Media Strategien, unterstützt von einem Fach- Coach, auszuarbeiten.

Sportangebot

Sportmanagement Studium

Viele Studierende sind sportlich aktiv: Fußball, Volleyball, Bouldern und Yoga sind nur ein Teil des Sportangebots am Campus M21. Wöchentlich treffen sich Studenten nach den Lehrveranstaltungen und gehen gemeinsam ihren Hobbys nach. Das macht Spaß, fördert die Community und steigert die Leistungsfähigkeit im Studium. Die Studierenden in München können auch die vielfältigen Angebote des ZHS (Zentraler Hochschulsport München) nutzen.

Sprachkurse

Workshops

Campus-Teams

3526