Mein Campus

Mein Ansprechpartner:
Stefan Wiedemann
Leiter Studienberatung

089-54 04 12 20
Dachauer Straße 124
80637 München

Frage stellen

Sportjournalismus und Sportmanagement

Bachelor-Studium in Nürnberg

Infotag besuchen

SPORT IST BIG BUSINESS – AUCH FÜR SPORTJOURNALISTEN

Sportmedien übertragen Wettkämpfe und Emotionen: im Live-Ticker auf dem Smartphone, in der Zeitungsreportage und live im TV. Die Fußball-Bundesliga hat medial ein Millionenpublikum und Weltmeisterschaften erreichen Milliarden Fernsehzuschauer. Nicht nur die klassischen Medien sind im Sport wichtig. Digitale Kanäle, wie YouTube, Blogs und Twitter sind schon lange auf der Überholspur. Damit steigt der Bedarf an professionell ausgebildeten Sportjournalisten und -managern rasant. Das Studium Sportjournalismus und Sportmanagement bietet Ihnen die Chance zum Einstieg in diese Boom-Branche.

Campus-Vorteile

  • Studiengruppen in Klassengröße
  • Praxis-Projekte mit starken Marken
  • Workshops, Sprach- und Sportangebote
  • Dozenten aus der Wirtschaft
  • Einzigartige Studenten-Events

Sportjournalismus ist wichtig
Matthias Malessa, Ehem. Personalchef adidas

» Die Kommunikation läuft über digitale Kanäle wie Youtube, Hashtag und Twitter. Der Bedarf an professionellen Sportjournalisten steigt. «

Campus M21 und Eurosport
Carsten Arndt, Bachelor-Absolvent und bei Eurosport

» Im Studienmodul Grundlagen des Journalismus gab uns der Chefredakteur des Münchener Merkur spannende Einblicke. Diese Erfahrung hat mich in meinem Ziel, Sportjournalist zu werden bestätigt. Auf meinem Weg war der Campus in Sachen Persönlichkeitsentwicklung unglaublich wichtig für mich und hat mich da ganz weit nach vorne gebracht. «

Herr Pierrot

Vernetzung is das Wichtigste für das Berufsleben!
Yannick Pierrot, Bachelor-Absolvent und bei den Sana Klinken

» Eine meiner Hauptmotivationen war die gute Vernetzung von Campus M21 mit Profis aus der Praxis. Genau dieser Vorteil hat mich auf meine Aufgaben bei movement24 vorbereitet und sogar einige Kooperationen angestoßen. «

Infotag besuchen

Campus M21 persönlich und live erleben!

Infomaterial anfordern

Gratis per Post oder E-Mail.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Praxis und individuelle Förderung der Studierenden stehen im Studium Sportjournalismus und Sportmanagement im Mittelpunkt. Die Studierenden gehen mit Leidenschaft allen branchenrelevanten Themen nach, z.B.:

  • Was macht ein modernes Sportmagazin erfolgreich?
  • Wie sieht der Sportjournalismus bei YouTube, Facebook & Co. aus?
  • Wie funktioniert das Marketing von Trendsportarten und Sportvereinen?

Das Bachelor-Studium dauert sechs Semester und setzt sich aus verschiedenen Studien-Modulen zusammen. Für jedes Modul erhalten Sie Credits (ECTS). Insgesamt sind für den Bachelor of Arts (B.A.) 180 Credits zu erreichen. Das Studium schließt mit dem Bachelor of Arts im Studiengang Angewandte Medien der Hochschule Mittweida ab.

 

Ausgewählte Studieninhalte

  • Sportjournalismus und Sportmanagement
  • Spezielles Recht Sport/Event
  • Sportmarketing und Sportkommunikation
  • Sportmedienproduktion und Medienpraxis
  • Markt- und Kommunikationsforschung

Studienprogramm einblenden

In 6 Semestern zum Bachelor

  • Semester 1-4: Praxisnahes Studium am Campus M21 in Nürnberg.
  • Semester 5: Ausgewählte Fachmodule an unserer Partnerhochschule, der staatlichen Hochschule Mittweida; anschließend mindestens 12-wöchiges Praktikum, gerne auch im Ausland.
  • Semester 6: Bachelor-Arbeit – gerne auch im Unternehmen.

Ihr praxisnaher Studientag

  • Der Studientag beginnt um 9 Uhr und endet um 16 Uhr.
  • Ein Studienfach pro Tag.
  • Kleine, dialogorientierte Studiengruppen und moderne Lehrmethoden.
  • Fachexkursionen, Gastvorträge und Projekte mit unseren Partnern.
  • Mentoring-Angebot zu Studieninhalten und Karriere-Chancen.
Infotag besuchen

Campus M21 persönlich und live erleben!

Infomaterial anfordern

Gratis per Post oder E-Mail.

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Im Studium Sportjournalismus und Sportmanagement bereiten Sie sich durch spannende Praxis-Projekte mit Partnern aus Sport und Medien auf Führungsaufgaben in diesen Wachstumsbranchen vor.  Sportmanager haben hervorragende Perspektiven, z. B. in den nachfolgenden Bereichen:

  • Sportmedien (The Red Bulletin, Kicker, Sky etc.)
  • Fernsehproduktionen im Bereich Sport
  • Agenturen für Sportmarketing und Kommunikation
  • Pressestellen in Sportvereinen und Unternehmen
  • Onlineredaktionen im Sport
  • Marketing bei Sportartikelherstellern

„Im Studienmodul ‚Grundlagen des Journalismus‘ vermittelte mir der Chefredakteur des Münchner Merkur spannende Einblicke. Diese Erfahrung hat mich in meinem Ziel, Sportjournalist zu werden, bestätigt. Am Campus M21 konnte ich mich zudem persönlich toll weiterentwickeln.“

Carsten Arndt,
Bachelor-Absolvent und Redakteur bei Eurosport

Ihre Bewerbung: Studienplatz sichern!

  • Kein Numerus clausus, am Campus zählen Sie als Persönlichkeit
  • Schriftlicher Test zu Motivation, Allgemeinwissen und Kreativität
  • Aufnahmegespräch zum persönlichen Kennenlernen
  • Lebenslauf und letztes Schulzeugnis mitbringen
  • Zulassungsentscheidung wenige Tage nach dem Bewerbungsverfahren

Infotag: Campus M21 persönlich erleben!

  • Gespräch mit Studenten, Dozenten und Mitarbeitern
  • Vorstellung des praxisnahen Studienangebots
  • Campus-Führung und individuelle Studienberatung
  • Unverbindlich und kostenlos
  • Optional: Teilnahme am Bewerbungsverfahren
3528

Am Campus M21 können Sie aus einem attraktiven und kostenlosen Zusatzangebot wählen. Wöchentlich treffen sich Studenten nach den Lehrveranstaltungen und gehen gemeinsam ihren Hobbys nach.

Sportangebot

Nach der Lehrveranstaltung z. B. auf den Bolzplatz? Kein Problem!

Eine Auswahl der Sportaktivitäten:

  • Fußball-Team: Training für das Fußballturnier "Cup der Privaten" in Berlin
  • Laufgruppe: Ziel Sport Scheck-Halbmarathon
  • Beachvolleyball im Sommer und Winter (in der Beach-Halle)

Sprachkurse

Workshops

Events

3526

Telefon

E-Mail

Infotag

Infopaket