News

02.06.2016

Marketing Studium: Studierende hautnah an der EU-Politik in Brüssel

Marketing Studium im EU-Parlament Angehende Marketing Manager mit Dozent und Studiengangsleiter Dr. Stefan Remhof in der EU-Kommission in Brüssel. | Foto: Campus M21

"Es war ein einzigartiges Erlebnis, sich mit verschiedenen Abgeordneten unterhalten zu dürfen um so genauere Einblicke in die bereits gelernte Theorie zu erhalten", schwärmt der angehende Marketing Manager Kenneth Kröpfl. Bei einer dreitägigen Fachexkursion nach Brüssel erwarben die Viertsemester aus dem Marketing Studium wirtschaftspolitisches Praxis-Wissen im EU-Raum. Auf dem Programm standen neben einer Plenarsitzung im Europäischen Parlament zahlreiche Dialogrunden mit hochkarätigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik.

Marketing Studium live in einer Plenarsitzung

Zu den Highlights zählten die persönlichen Gespräche mit verschiedenen Wirtschaftsvertretern und Lobbyisten, u.a. mit der politischen Referentin der Diehl-Stiftung, Vertretern des Europäischen Parlaments sowie mit Philipp Holzheid, der die Gruppe der Bayerischen Landesvertretung vorstellte. Neben spannenden Vorträgen über aktuelle Themen, z. B. Brexit, TTIP und Eurokrise, profitierte die Campus M21-Studiengruppe von interessanten Insider-Tipps – besonders in Hinblick auf mögliche Praktika im EU-Parlament sowie die politische Arbeitsweise des Parlaments. Die Exkursion fand im Rahmen der Lehrveranstaltung „Kommunikation im EU-Raum“ statt. Die Gruppe bereitete die Fachgespräche zusammen mit dem Dozenten und Studiengangsleiter Dr. Stefan Remhof vor.

Persönliche Dialogrunden mit Politikern im EU-Parlament

"Die Fachexkursion in die Europa-Hauptstadt Brüssel hat den teilnehmenden Studenten die Möglichkeit gegeben, aktuelle wirtschaftspolitische Entwicklungen kritisch zu hinterfragen, aktiv zu diskutieren und in der Gruppe zu reflektieren", erklärt Dr. Stefan Remhof. "Es war beeindruckend, dass wir von vielen Parteien je einen Politiker in persönlichen Gesprächen erleben durften und somit verschiedene Meinungen, Einstellung und Ansichten zu brisanten Themen hörten.  Der Vortrag von der SPD-Abgeordneten Maria Noichl im Ausschuss für Frauenrechte und Landwirtschaft hat uns besonders gefesselt: Sie teilte viele interessante Anekdoten über ihren Berufsalltag im EU-Parlament mit uns", erzählt die angehende Marketing Managerin Miriam Nahrhaft begeistert.

Der nächste Infotag findet am 4. und 18. Juni um 11 Uhr am Campus M21 in München und Nürnberg statt.
 

Jetzt anmelden!

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
09.12.2016 - 16:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden