News

05.02.2016

Praxis-Projekt im Marketing Studium: Networking mit Top-Marken

Studium Automobilbusiness und MarkenmanagementDer direkte Draht zu den Profis von BMW. | Foto: Campus M21

"As close as you can get." Unter diesem gut gewählten Motto realisierten die Viertsemester im Studium Business Management den ersten "Markentag" am Campus M21. Die Studenten konnten den Vertretern ausgewählter Top-Marken bei diesem Event so nah wie selten kommen und für ihre berufliche Zukunft Networking Face-to-Face betreiben.

MARKEN ERLEBEN
Unternehmer und Mitarbeiter von BMW Group, adidas, Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München, Herrlicher, ProSiebenSat1, movement24, und erlebnisbüro begeisterten die Studierenden mit starken Präsentationen und interaktiven Ausstellungen. Dabei konnten die Studenten wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Theorie praxisnah erleben: Wie schaffen es beispielsweise zwei qualitativ gleichwertige Artikel nur durch Zuordnung zu einer Marke zwei ganz unterschiedliche Preise zu erzielen? Welche Rolle spielt die Verpackung beim Verankern eines Konsumartikels im Gedächtnis? Wie werden Personen zu einer Marke, deren Wert manchmal sogar den Markenwert eines Unternehmens übersteigt?

NETWORKING CHANCEN NUTZEN
Erstsemester Sabrina Staudacher aus dem Tourismusmanagement Studium war beeindruckt vom professionellen Projektmanagement der Studierenden im Marketing Studium, die den Markentag konzipierten, planten und organisierten. Auch sie nutzte das Praxis-Projekt zu ihrem Vorteil und tauschte sich mit Entscheidungsträgern der Top Marken aus. Sie interviewte auch die studentische Projektleitung Corinna Schmid zu den Themen Planung und Umsetzung der Veranstaltung.

INTERVIEW MIT DER PROJEKTLEITUNG CORINNA SCHMID

Was waren die größten Herausforderungen bei der Organisation des Markentags?
Corinna Schmid: "Die größte Herausforderung war die Raumgestaltung und –aufteilung. Einen Seminarraum in einen attraktiven Ausstellungsraum zu verwandeln, hat den kreativen und körperlichen Einsatz des gesamten Teams gefordert. Eine weitere Herausforderung war, dass wir zahlreiche Vertreter von namenhaften Unternehmen eingeladen hatten, die wir natürlich mit unserem Projekt begeistern wollten, um sie auch längerfristig als Partner für diese Veranstaltung zu gewinnen."

Wie habt Ihr die Aufgaben im Team bewältigt?
Corrina Schmid: "Jeder hatte mehrere Zuständigkeitsbereiche, für die er eingeteilt war. Die Koordination war manchmal schwierig, doch wenn es mal hakt, muss man sich auf seine Kommilitonen verlassen können und hoffen, dass keiner seine Aufgaben aus den Augen verliert. Das hat super geklappt!"

Worüber freut Ihr Euch am meisten?
Corinna Schmid: "Die größte Überraschung waren die zahlreichen Studenten, die zum Markentag gekommen sind. Damit hatte keiner gerechnet, weshalb wir dann auch noch schnell extra Stühle in den Vortragsraum gestellt haben. Das war auf jeden Fall eine Bestätigung für uns, dass wir mit unseren Einladungsaktionen und unserem Social Media ­Auftritt alles richtig gemacht haben."

Wie hast Du den Markentag erlebt?
Corinna Schmid: "Der Markentag war für mich ein sehr positives Erlebnis, da alles wie geplant funktioniert hat. Unser Kurs hatte dadurch die Möglichkeit, zu zeigen, was in ihm steckt."

Der nächste Infotag findet am 20. Februar um 11 Uhr am Campus M21 in München und Nürnberg statt.

Jetzt anmelden!

München

Infotage:
17.12.2016 - 11:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!
Nürnberg

Infotage:
09.12.2016 - 16:00 Uhr
14.01.2017 - 11:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden