News

15.12.2013

Diagnostik mit Olympia-Arzt

Gesundheitsmanager profitieren vom Know-how des erfahrenen Mediziners Dr. Zeilberger

Die erlernte Theorie in die Praxis umzusetzen, diese Möglichkeit bot Dr. Karlheinz Zeilberger, Facharzt für Innere Medizin, Sportmedizin sowie Dozent am Campus M21, den Studierenden des 3. Semesters im Studium Gesundheitsmanagement. Im Studienmodul „Diagnostik und Testverfahren“ erweiterten und vertieften die angehenden Gesundheitsmanager ihr Wissen und lernten die Abläufe in der Praxis von Dr. Zeilberger kennen. Dabei konnten sie von seinem Know-how als dreimaliger Olympia-Arzt (1998 Nagano, 2002 Salt Lake City, 2006 Turin) und ehemaliger medizinischer Betreuer der Eisschnellläuferin Annie Friesinger profitieren.

Gesundheit und Sport Studium

Diagnostik und Testverfahren in einer der modernsten Praxen Deutschlands - Olympia-Arzt und Dozent Dr. Karlheinz Zeilberger bereitet die angehenden Gesundheitsmanager auf den Beruf vor. | Foto: Campus M21

Die Gesundheits- und Sportbranche ist ein boomender Markt; die Nachfrage nach qualifiziertem Personal dementsprechend hoch. Ein ganzheitliches Gesundheitsmanagement Studium im Bereich Sport, Bewegung und Prävention am Campus M21 in München bereitet Sie als zukünftige GesundheitsmanagerInnen auf ein vielfältiges und chancenreiches Aufgabenfeld vor. Am Campus M21 in München und Nürnberg finden regelmäßig Infotage für Studieninteressenten statt. Jetzt anmelden und den Studienplatz sichern!

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden