Mode-, Trend- und Markenmanagement

Praxisnah studieren: Reale Praxis-Projekte am Campus M21

Absolventen von Massenunis haben wenig Ahnung von der Praxis. Genau hier setzt Campus M21 an: In der Praxis wird die Theorie lebendig. Theorie und Praxis müssen eng miteinander verzahnt sein. Die konsequente Praxisnähe garantieren erfahrene Dozenten aus der Praxis, exponierte Gastdozenten aus der Wirtschaft, Fachexkursionen zu namhaften Unternehmen und Trendsettern sowie reale Praxis-Projekte. Schließlich auch das 12-wöchige Praktikum im fünften Semester.

Wie laufen reale Praxis-Projekte ab? Die Studierenden arbeiten ab dem ersten Semester an aktuellen Aufgabenstellungen für Vereine, Verbände, Unternehmen und Organisationen in den verschiedenen Branchen. Natürlich mit fachlicher Unterstützung von versierten Dozenten. Mit den Projektaufgaben sind die Studierenden am Puls der jeweiligen Branche. Sie können sich vor potentiellen Arbeitgebern präsentieren und ein Netzwerk für Praktika und Jobperspektiven aufbauen.

Das Mode-, Trend- und Markenmanagement Studium am Campus M21 ist praxisnah. Unsere Studierenden entwickeln mit Profis aus der Praxis starke Konzepte und Kampagnen. Sie identifizieren Trends und erarbeiten Modelle für die strategische Markenführung von prominenten Marken. Partner sind z.B. Swarovski, MINI oder die Agentur WHITE, die Kunden wie Tommy Hilfiger und Ray Ban betreut. Auf die realen Praxis-Projekte kommt es an. Planspiele reichen nicht!

Praxis mit starken Marken

Branding-Projekt mit Swarovski

Die Studierenden vom Campus M21 erarbeiteten Konzepte für die Point of Sale Kommunikation. Das Swarovski Management war von der kreativen und fachlichen Qualität der studentischen Arbeiten sehr angetan. „Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen“, so Heidi Eitle, Brand-Managerin bei Swarovski Professional.

Modestudenten auf der Fashion Week

Welche strategischen Abläufe spielen sich hinter den Kulissen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ab? Welche Modelabels liegen im Trend? Wie funktioniert das Marken-, Medien- und Eventmanagement dieser Groß-Veranstaltung? Diesen und weiteren interessanten Fragen gingen die angehenden Mode- und Markenmanager vor Ort auf den Grund.

Marketing-Workshop mit Zalando

Die Engländerin Deborah Friedmann, Manager External Brand Cooperations bei Zalando London, besucht internationale Modemessen, liest Drehbücher und verhandelt – alles für ein Internetunternehmen, das zu Beginn „nur“ Schuhe verkaufte. Seit 2012 zählt www.zalando.de zu den 100 umsatzstärksten Online-Shops in Deutschland.

Bachelor-Studium

Infotage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!

Master-Studium

Beratungstage

Jetzt anmelden!

Infomaterial

Gratis anfordern!
Kontakt Hochschule München

Ihre Nachricht an unsere Studienberatung


Studienzentrum München
Campus M21
Dachauer Straße 124
D-80637 München

089-54 04 12 20
E-Mail schreiben


Nächste Infotage München
Sa., 17.12.2016, 11:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden

Studienzentrum Nürnberg
Campus M21, City Park Center
Zeltnerstraße 19
D-90443 Nürnberg

0911-81 00 79 30
E-Mail schreiben


Nächste Infotage Nürnberg
Fr., 09.12.2016, 16:00 Uhr
Sa., 14.01.2017, 11:00 Uhr

Anmelden