Studium

Studieren mit dem Akademischen PLUS

Ein Studium am Campus M21 bietet Dir viele zusätzliche Möglichkeiten für Deine persönliche Weiterentwicklung

Wettbewerbsvorteil für den Berufseinstieg: Am Campus M21 bieten Dir viele Seminare die Möglichkeit, Dein Wissen und Können zu erweitern.

„Du hast so viele Leben, wie du Sprachen sprichst", sagt ein Sprichwort. Am Campus M21 haben die Studierenden die Chance, nicht nur ihr Business- Englisch aufzupolieren, sondern zum Beispiel auch Spanisch, Französisch, Arabisch oder Mandarin zu lernen. Nach den Lehrveranstaltungen wird es auch sportlich am Campus — unter anderem beim (Beach-) Volleyball, beim gemeinsamen Fußballmatch, beim Yoga oder auch in der Laufgruppe. Eines der Highlights: die Teilnahme von Campus-Teams am internationalen Fußballturnier Cup der Privaten.

Soft-Skills-Seminare und Workshops

Soft Skills sind die Währung des künftigen Erfolgs im Beruf. Am Campus M21 bieten viele Seminare die Möglichkeit, Wissen und Können zu erweitern: Rhetorik, Moderations- und Präsentationstechniken, aber auch der Knigge von heute, Kurse in Excel oder Photoshop, in Entrepreneurship oder Projektmanagement, in Karriereplanung oder im Verfassen englischer Bewerbungen stehen zur Auswahl. Auch Steuertipps kannst Du Dir in einem der zahlreichen Workshops einholen.

Wettbewerbsvorteil für den Berufseinstieg: Kompetenz-Teams

Das Sommerfest oder die Weihnachtsfeier im Event-Team konzipieren und umsetzen? Campus-Events filmen, schneiden und professionell vertonen? Mit Wort und Bild in den sozialen Medien überzeugen? Das können Studierende in den Kompetenz-Teams am Campus lernen. Professionell begleitet durch einen Fachcoach sammeln die Teammitglieder Praxis-Erfahrung — und Referenzen für den späteren Berufseinstig. Zahlreiche regelmäßige Netzwerk- Events wie „Students meet Alumni" (siehe Seite 14) oder der Markentag (siehe Artikel unten) sind zudem exklusive und spannende Plattformen, um mit Absolventen oder Unternehmen ins Gespräch zu kommen.


Ähnliche Artikel